18+ | Spiele mit Verantwortung | AGB gelten | Kommerzieller Inhalt | Glücksspiel kann abhängig machen

Unsere Prognosen für Wimbledon Wetten 2022: Tipps, Quoten und Buchmacher

Ein absoluter Pflichttermin für alle Tennis Fans ist das Wimbledon live Turnier, in In Kürze beginnt. Wimbledon Wetten sind weltweit beliebt und stehen im Augenblick im Fokus des Interesses. Hier erfahren Sie Wissenswertes über das Turnier, die potentiellen Wimbledon Sieger, die Quoten und die besten Buchmacher. Außerdem geben wir Tipps, wie Sie Ihre Wimbledon Wetten vorbereiten und Ihre Chancen auf einen Wettgewinn erhöhen.

Gesamtsieg HerrenbwinBetano888sportbet at home
🇷🇸 Novak Djokovic 2.102.002.101.93
🇪🇸 Carlos Alcaraz Garfia5.507.007.006.35
🇪🇸 Rafael Nadal 7.0012.007.008.05
Gesamtsieg Damen
🇵🇱 Iga Swiatek3.253.503.602.85
🇯🇵 Naomi Osaka7.008.0010.008.45
🇬🇧 Emma Raducanu11.00Simona Halep / A. Kontaveit 12.0010.0011.60
ZUM BUCHMACHER
Die Quoten unterliegen laufenden Anpassungen und können sich mittlerweile geändert haben. Bitte besuchen Sie die Seite des Anbieters, um die aktuellsten Quoten einzusehen (18+ | AGB gelten)

Infos zu Wimbledon 2022

In diesem Jahr beginnt das Turnier am 27. Juni und endet am 10 Juli. Das Rasenturnier wird im All England Lawn Tennis and Croquet Club in Wimbledon ausgetragen. Insgesamt ist der Wimbledon Spielplan der dritte Grand Slam im ATP Gesamtspielplan weltweit.

Eine Besonderheit weist dieses Turnier auf: beim Grand Slam in Wimbledon gibt es in diesem Jahr keine Weltranglistenpunkte zu holen. Grund für diese Regelung ist der Ausschluss der Spieler aus Russland und Belarus.

Erleben Sie Spitzentennis und platzieren Sie Tennis Wetten mit Top Wimbledon Quoten. Die Wettquoten ergeben sich aus Analysen, Statistiken und Prognosen von Tennis Experten. Unsere Tabelle zeigt die Favoriten auf den Sieg bei diesem Grand Slam Turniers mit den Wimbledon Quoten verschiedener Online Wettanbieter:

Bitte beachten Sie: Die angegebenen Wimbledon Quoten sind zum Zeitpunkt der Erstellung dieses Artikels aktuell. Wettquoten können sich jederzeit ändern.

Tipps für Ihre Wimbledon Wetten

Wimbledon Wetten sind spannend und bieten interessante Gewinnmöglichkeiten. Die beliebtesten Wimbledon Wetten sind Tipps auf die Wimbledon Gesamtsieger – sowohl bei den Damen als auch bei den Herren.

Wer sich anhand der zahlreichen Prognosen informiert, geht gut vorbereitet in das Turnier. Die Vorhersagen schlagen sich direkt in den Quoten nieder. Vergleichen Sie also die Wimbledon Quoten verschiedener Wettanbieter, studieren Sie Statistiken und Analysen. Und halten Sie sich ebenfalls über aktuelle News auf dem Laufenden.

Wimbledon Wetten 2022 – die Favoriten (Herren Einzel)

Wer wird bei Wimbledon 2002 bei den Herren auf dem Siegerpodest stehen? Wir haben uns für Sie informiert und möchten Ihnen nun die Favoriten des diesjährigen Turniers kurz vorstellen:

🇷🇸 Novak Djokovic

Bereits im letzten Jahr war der Serbe Hauptfavorit für das Herreneinzel – und wurde Wimbledon Sieger. Novak Djokovic ist die Nummer 1 der Rangliste und der allgemeine Favorit für den Gewinn. Das zeigt sich an den Wimbledon Quoten der Buchmacher.

Djokovic spielte im Herren Finale gegen Matteo Berrettini und holte sich seinen 20. Grand Slam Titel. Kein Wunder, dass Djokovic auch in diesem Jahr als einer der Favoriten des Turniers gilt. Bei den kürzlichen French Open allerdings schied er im Viertelfinale gegen Rafael Nadal aus.

🇪🇸 Carlos Alcaraz Garfia

Die Nummer aktuelle Nummer 7 der Rangliste der Herren könnte bei diesem Tennisturnier für eine Sensation sorgen. Alcaraz zeigte in den letzten Turnieren hervorragende Leistungen. Für Djokovic war er “einer der Hauptfavoriten der French Open” und Rafael Nadal bezeichnete ihn als “unstoppable.” Im Viertelfinale schied er allerdings aus – doch in Wimbledon ist erneut mit ihm zu rechnen.

🇪🇸 Rafael Nadal

Rafael Nadal ist Sieger der diesjährigen French Open. Er gewann zunächst gegen Alcaraz und schaltete im Viertelfinale auch Djokovic aus und holte sich den Titel. Damit hat er sich den 22. Grand Slam Titel geholt.

Rafael Nadal zeigt sich also in Topform und gehört damit ganz klar zu den Top Favoriten für Wimbledon Wetten 2022.

Weitere Favoriten bei den Herren

Auch mit dem Finalisten der French Open, der Norweger Casper Ruud, ist zu rechnen. Er hat sich mit seinen kürzlichen Leistungen auf Platz 6 der Rangliste gespielt. Zu den weiteren potentiellen Anwärtern auf den Titel zählt der Italiener Matteo Berrettini, der 2021 in Wimbledon Zweiter wurde. Und auch mit Stefanos Tsitsipas hat durchaus das Potential, bei diesem Tennisturnier weit vorne zu landen.

Roger Federer wird nicht dabei sein – was bereits erwartet wurde. Seit Wimbledon 2021 kämpft er mit einer Knieverletzung und wird daher dieses Jahr nicht auf dem Rasen antreten. Roger Federers Comeback wird allerdings noch in diesem Jahr erwartet.

Gesamtsieg vom Wimbledon

Wimbledon Wetten 2022 – die Favoriten (Damen Einzel)

Eine Titelverteidigerin wird es bei den Damen in diesem Jahr nicht geben. Die Wimbledon 2021 Siegerin Ashleigh Barty hat ihren Rücktritt erklärt. Wer sind also die Favoritinnen im Dameneinzel für Ihre Wimbledon Wetten 2022?

🇵🇱 Iga Swiatek

Die Polin Iga Swiatek ist die derzeitige Nummer 1 der Weltrangliste der Damen. Sie ist sicherlich die beste Spielerin des vergangenen Jahres. Ihr Aufschlag, ihr Topspin sowie ihre Rückhand sind inzwischen in der Tenniswelt bekannt.

Swiatek gewann die Turniere in Doha, Indian Wells, Miami, Stuttgart und Rom. Im French Open Finale gewann Iga Swiatek in zwei klaren Sätzen gegen die Amerikanerin Coco Gauff. Wer also Wimbledon Wetten auf die Siegerin 2022 platziert, kommt an Iga Swiatek nicht vorbei.

🇯🇵 Naomi Osaka

Die Top Spielerin Naomi Osaka gehört ebenfalls zu den Favoriten – obwohl sie bei den French Open bereits in der ersten Runde ausschied. Nach dieser Enttäuschung wird sie in Wimbledon hoffentlich wieder Ihre Fähigkeiten zeigen. Die 24-Jährige Japanerin konnte bereits 7 Titel bei großen Tennisturnieren verbuchen – darunter je zweimal die Australian und die US Open.

🇬🇧 Emma Raducanu

Die derzeitige Nummer 11 der Dameneinzel Weltrangliste und britische Nummer 1 Emma Raducanu wird ebenfalls hoch gehandelt. Für die junge Britin ist Wimbledon ein “Heimspiel” und es werden große Hoffnungen in sie gesetzt. Immerhin geht sie als amtierende US Open Siegerin auf den Platz.

Weitere Favoritinnen

Eine Titelverteidigerin gibt es in diesem Jahr nicht – Ashleigh Barty hat die Tenniswelt verlassen. Wer sind also weitere Favoritinnen? Zum Beispiel die Tschechin Karolina Pliskova, die im letzten Jahr im Wimbledon Zweite wurde. Und auch Simona Halep und Anett Kontaveit werden bei einigen Buchmachern als potentielle Anwärterinnen auf den Titel gehandelt.

Die Zweite der French Open Coco Gauff steht nun auf Platz der 13 der Weltrangliste der Damen und ist durch diesen Erfolg mit Sicherheit hochmotiviert. Ihre großartigen Leistungen bei diesem Turnier könnten die derzeitigen Wimbledon Quoten durchaus verändern.

Unter den Favoritinnen war auch Serena Williams. Mit 23 Titeln hat sie die meisten Grand Slam Turniere der Damen gewonnen. In Wimbledon gewann sie sieben mal, zuletzt 2016. Doch aufgrund einer langwierigen Verletzung wird Sie in Wimbledon nicht dabei sein.

Prognose für das Wimbledon

Tipps und Strategien für Ihre Wimbledon Wetten

Finden Sie hier unsere Tipps für erfolgreichere Wimbledon Wetten:

  • Wie bei allen anderen Sportwetten ist die Regel Nummer 1: wer auf Tennis wetten möchte, muss die Regeln des Sports kennen. Neueinsteiger sollten sich also zunächst mit allen Einzelheiten vertraut machen.
  • Informieren Sie sich über die Ranglistenplatzierung der Spieler/innen und die Erfolge in den letzten wichtigen Grand Slam Turnieren. Statistiken, Analysen und auch Head-to-Head Vergleiche sind hilfreich, um sich einen Überblick über die Tenniswelt zu verschaffen. Interessant ist auch, wie wohl die einzelnen Spieler/innen sich auf dem Rasen von Wimbledon fühlen, der im Vergleich zum Sandplatz sehr schnell ist.
  • Studieren Sie Prognosen von Experten und vergleichen Sie die Wimbledon Quoten verschiedener Wettanbieter. Diese Informationen werden Ihnen dabei helfen, Ihre eigene Prognose für Ihre Wimbledon Wetten zu erstellen.
  • Platzieren Sie lieber mehrere Wetten mit kleineren Einsätzen und probieren Sie Ihre Wimbledon Wetten aus.

Beliebte Wettmärkte für Wimbledon Wetten

Neben König Fußball ist Tennis die Sportart, die bei Wettfreunden weltweit am beliebtesten ist. Das zeigt sich an der Vielfalt der Möglichkeiten für Tenniswetten – besonders bei ATP, WTA und Grand Slam Turnieren.

Tennis Wetten haben gegenüber Fußball Tipps einen Vorteil – die gängigsten Wettmöglichkeiten sind 2-Wege Wetten, da ein Unentschieden nicht möglich ist. Damit liegt die Gewinnchance bei 50%.

Gute Buchmacher bieten pro Match zwischen 30 und 60 unterschiedliche Möglichkeiten. Langzeitwetten, Pre-Match Wetten und Live Wetten – wir möchten Ihnen nun die wichtigsten Tennis Wettoptionen vorstellen.

Wetten auf den Gesamtsieger

Diese Wette ist die beliebteste – sie tippen darauf, wer in den Kategorien Herren und Damen die Gesamtsieger sein werden. Anhand von Wettquoten und Analysen erstellen Sie Ihre Prognose.

Matchwetten

Die einfachsten Wimbledon Wetten sind Match Wetten. Sie tippen auf den Sieger. Die Ergebnisse der einzelnen Sätze oder des Spiels sind unerheblich. Es geht lediglich darum, darauf zu tippen, wer das Match gewinnt.

Satzwetten

Bei dieser Art von Wimbledon Wetten setzen Sie auf das Resultat eines Satzes. In der Regel tippen Sie zunächst auf den ersten und zweiten Satz. Gewinnen beide Spieler jeweils einen Satz, kann auf den dritten oder auch vierten und fünften Satz gewettet werden. Wie das Match am Ende ausgeht, spielt keine Rolle.

Ergebniswetten

Es ist ebenfalls möglich, Ihre Wimbledon Wetten auch auf das genaue Ergebnis eines Matches zu platzieren. Einige Buchmacher bieten sogar Tippmöglichkeiten auf Resultate der Sätze.

Wetten auf einzelne Spiele, wie zum Beispiel auf das erste gewonnene Aufschlagspiel. Oder tippen Sie darauf, welcher Spieler dem Gegner das erste Aufschlagspiel abnimmt. Diese Prognose ist nicht einfach – daher liegen die Wettquoten höher als bei Tipps auf den Sieger.

Weitere Wettoptionen

Bei Über/Unter Wetten kann auf die Anzahl der Sätze oder der Spiele gesetzt werden. Und auch Handicap Wetten werden im Tennis angeboten. Dabei gibt es Handicap Quoten für Sätze und Spiele sowie für die Anzahl der gewonnenen Aufschlagspiele. Mit Handicap Wetten lassen sich im Tennis – wie bei anderen Sportarten auch – die Quoten für den Favoriten erhöhen.

Kombiwetten

Bei Kombiwetten tippen Sie auf mehrere Ergebnisse gleichzeitig, um eine höhere Quote zu erzielen. Dabei kann man alle beliebigen Sportwetten kombinieren, wie zum Beispiel eine Siegerwette und eine Ergebniswette.

Tennis Live Wetten

Noch mehr Spannung bieten Wimbledon Wetten, wenn Sie live platziert werden, während das Match läuft. Die Wettquoten werden dabei je nach Spielverlauf ständig aktualisiert. Hier können Sie zum Beispiel auf den nächsten oder übernächsten Aufschlag tippen. Wer live Tenniswetten abgeben möchte, muss schnell reagieren und gute Nerven haben.

Top Wimbledon Wetten Anbieter

Alle guten Online Buchmacher bieten zu ATP, WTA und Grand Slam Tennisturnieren eine Vielfalt von Sportwetten an. Wir haben einige davon ausgewählt, deren Angebot für Wimbledon uns besonders gut gefallen hat.

Was sie gemeinsam haben: Alle diese Anbieter besitzen eine neue Lizenz für Sportwetten in Deutschland. Und bei allen erhalten Sie als Neukunde einen Bonus (es gelten die AGB). Wir möchten die Anbieter im Folgenden kurz vorstellen.

WettanbieterBonusWetten
bwin100€ Joker Wette
Betano20€ Freiwette + 100% bis 100€ + 10€ Freiwette
Bonus Code: VIPBET
888sport100% BIS ZU 100€
bet at home 100 EUR Bonus für neue Player!

bwin

Diesen Wettanbieter gibt es bereits seit vielen Jahren – bwin ist einer der bekanntesten Online Buchmacher mit einem riesigen Kundenstamm. Im umfangreichen Portfolio dieses Wettanbieter finden Tennisfreunde eine Menge interessanter Wettoptionen. Sie können auf alle Grand Slam und anderen wichtigen Tennisturniere tippen und ihre Einsätze zu Wimbledon Quoten machen.

Zum Anlass dieses Turniers präsentiert bwin seinen Kunden eine spezielle Wimbledon Bonus Aktion. Sie können sich verlorene Einsaetze teilweise zurückholen.

Betano

Diesen Wettanbieter mit griechischen Wurzeln gibt es erst seit 2020. Betano hat allerdings auf dem deutschen Markt bereits einen guten Namen erlangen können. Es erwartet Sie eine umfangreiche Auswahl an Sportwetten – allen voran Fußball- und Tenniswetten – und zahlreiche Wettmärkte.

Bei den French Open gab es eine spezielle Bonus Aktion – eine vorzeitige Auszahlung einer Siegerwette. Bei einer 2:0 Satzführung galt die Wette bereits als gewonnen. Wir nehmen an, dass es bei Wimbledon eine ähnliche Promotionaktion geben wird.

888sport

Das Angebot im Bereich Tennis ist bei diesem Wettanbieter sehr umfangreich – und so finden Sie natürlich eine Vielfalt von Wimbledon Wetten. Wählen Sie aus den unterschiedlichsten Wettmärkten aus und platzieren Sie Ihren Tipp zu attraktiven Quoten.

In den vergangenen Jahren gab es bei diesem Wettanbieter anlässlich des Turniers interessante Bonus Aktionen. Zum Beispiel gibt es die Möglichkeit, 50% des Einsatzes auf Finalwetten bis zu 25% als Gratiswette zurückzuerhalten.

bet-at-home

Auch bet-at-home gehört zu den führenden Online Buchmachern und ist bei Kunden in Deutschland sehr beliebt. Das Portfolio umfasst rund 30 verschiedene Sportarten mit einer großen Auswahl an Wettmärkten. Tennis gehört zu den Hauptsportarten – daher ist bet-at-home eine gute Wahl für Ihre Wimbledon Wetten.

Wimbledon Wetten FAQ

Zusammenfassend beantworten wir noch einige oft gestellte Fragen rund um die Wimbledon Wetten:

1️⃣ Bei welchem Wettanbieter kann ich online Wimbledon Wetten platzieren?

Bei allen guten Sportwetten Anbieter gibt es zu diesem beliebten Grand Slam Turnier eine reichhaltige Auswahl an Wimbledon Wetten zu interessanten Wettquoten.

2️⃣ Wie finde ich den besten Online Buchmacher für Wimbledon Wetten?

Welcher Wettanbieter Ihnen am besten gefaellt, hängt allein von Ihren Vorlieben ab. Vergleichen Sie das Portfolio, die Angebote und achten Sie auf eine gültige Lizenz für Sportwetten in Deutschland.

3️⃣ Welche Wettmärkte gibt es für Wimbledon Wetten?

Auf die Gesamtsieger des Turniers zu wetten ist nicht die einzige Möglichkeit für Ihren Tipp. Bei allen Grand Slam Turnieren gibt es eine Vielfalt von Wettoptionen – und natürlich auch Live Wetten.

4️⃣ Gibt es Strategien für Wimbledon Wetten?

Die wichtigste Strategie für erfolgreiche Tennis Wetten ist Fachwissen. Informieren Sie sich über die Regeln, die Spieler, Expertenprognosen und Wettquoten.

5️⃣ Gibt es spezielle Wimbledon Promotionangebote?

Vorzeitige Auszahlung, teilweise Rückerstattung des Einsatzes oder Gratiswetten – es gibt eine Menge Aktionen rund um Wimbledon 2022 (es gelten die AGB).

Das Redaktionsteam von kelbet.de besteht aus Experten, die auf Themen wie Sportwetten & Glücksspiel spezialisiert sind. Wir geben alle wichtig ...