PayPal, VISA und MasterCard könnten für deutsche Spieler nicht verfügbar sein
18+ | Spiele mit Verantwortung | AGBs gelten | Kommerzieller Inhalt

Sportwetten offline: Der Wettschein im Wettbüro

Sport-Ein-Wettschein-fuer-Fussballwetten-wird-ausgefuellt

In den letzten Jahren hat die Anzahl der Sportwetten stetig zugenommen. Mit der großen Auswahl an on- und offline Anbietern haben Sportwetter die Wahl ihre Wette bei Internetanbietern oder in einer der Geschäftsstellen zu platzieren. Unterschiede gibt es nicht nur in Auswahl und Quoten sondern auch beim ausfüllen des Wettscheins.

Wetten in der Annahmestelle

Das Wetten in Wettbüros gilt als traditionelle Methode um Sportwetten zu platzieren.

Um in einem Wettbüro auf Pferderennen oder Sport zu wetten braucht es nicht viel. Alles was notwendig ist, ist dem Mitarbeiter am Schalter zu sagen, wie viel und auf welche Begegnung man setzen will. Die Informationen werden dann in den Computer eingegeben und ein Beleg mit allen Details (Einsatz, Quote etc.) zur Wette ausgedruckt.

Wer lieber selber seinen Wettschein ausfüllt, kann dies natürlich auch tun. Entsprechende Vordrucke mit den angebotenen Spielen stehen für die Zocker bereit. Einfach ein Kreuz an den entsprechenden Stellen machen und hoffen, dass die Wette trifft.

Es ist natürlich immer eine gute Idee noch einmal zu kontrollieren, ob alles auch richtig eingetragen wurde. Auch für Fragen steht der nette Mitarbeiter hinter dem Schalter natürlich zu Verfügung.

 

Wettschein ausfüllen

Sport-Ein-Wettschein-fuer-Fussballwetten-wird-ausgefuelltDer Hauptunterscheid zwischen online und offline Wetten liegt wohl im Wettschein. Vor allem für junge Leute, die das Wetten online via ein paar Klicks gewöhnt sind, kann das Wetstchein ausfüllen schon mal zur Herausforderung werden.

Die Vordrucke die man in den Wettbüros erhält unterschieden sich in ihrer Aufbau und Aussehen, sind aber nach dem gleichen Prinzip aufgebaut.

Oddset ist wohl der bekannteste stationäre Anbieter von Sportwetten in Deutschland. Zugehörig zu den Lottogesellschaften, ist der Buchmacher der einzige staatlich lizenzierte Wettanbieter in der Bundesrepublik. Oddset bietet wöchentlich mehrere hundert Spiele und Begegnungen verschiedener Sportarten und Ligen.

 

Informationen auf dem Wettschein

Auf dem Wettschein werden die Eckdaten der gewünschten Tipps festgehalten. Er enthält Informationen zu den getippten Spiel, der Wettart, dem Spieleinsatz. Zu jedem abgegebenen Tipp in einem Wettbüro erhalten Sie eine Quittung, die wie eine Rechnung beim Einkauf funktioniert und bei der Auszahlung ihren Gewinn belegt. Die Quittung muss unbedingt aufgehoben werden. Geht der Nachweis verloren, kann auch der Gewinn nicht ausgezahlt werden.

Etwas leichter ist das bei online oder mobil Wetten. Hier wird der Wettschein automatisch im Wettkonto gespeichert und nach Ablauf der Wette automatisch geprüft. Offline muss dies selber geprüft und abgerechnet werden.

 

Tippschein Erklärung

Der Oddset Wettschein ist ein gutes Beispiel für Scheine wie man sie in Annahmestellen findet. besteht aus der Spielnummer, der Wettart, der Spielart und dem Einsatz. Das Ausfüllen sollte in drei Schritten ablaufen:

Schritt 1: Spiel tippen

Die Nummer der Begegnung auf die Sie tippen wollen, kann dem Programmheft entnommen werden.

 

Schritt 2 Spielart tippen

Siegwette/ 1-0-2: Heim, Unentschieden, Gast

Doppelte Chance: Bei der doppelten Chance können gleich zwei Ergebnisse getippt werden

Handicap-Wette: Um die Chancen anzugleichen und die Quoten zu verbessern, bekommt bei Handicapwetten die vermeintlich schwächere Mannschaft einen zuvor festgelegten Vorsprung 

Sieger 1. Halbzeit: Getippt wird auf de Sieg nach der ersten Halbzeit

Sieger 1. Halbzeit/Spiel: Getippt wird auf den Ausgang der ersten Halbzeit und zusätzlich auf den Ausgang des Spiels

Weniger/ Mehr: Gewettet wird, ob in einem Spiel mehr oder weniger als 2,5 Tore fallen

Nein/Ja: Es wird beispielsweise darauf getippt, ob beide Mannschaften ein Tor erzielen oder nicht

Anzahl der Tore: Getippt wird die Gesamtzahl der Tore

Ergebnis-Wette: Getippt wird das exakte Endergebnis

Sieger-Wette Getippt wird auf den Sieger einer Begegnung

E: Einzelwette

K: Kombiwette

Schritt 3: Einsatz wählen

Wählen Sie den Betrag, den Sie einsetzen wollen. Anders als bei Online Tippscheinen wird der fällige Gesamtbetrag nicht direkt errechnet und sichtbar für den Wetter. Vorsicht also bei Kombi- und Systemwetten – ein Wettschein kann sonst schon mal teurer werden als geplant.

Wettbüro Annahmestellen & Tippscheingebühr

Die Öffnung des Wettmarktes in Deutschland hat nicht nur zu mehr Anbietern im Bereich online Wetten sondern auch zu dem Ausbau der stationären stationären Wettshops geführt. Obwohl das Glücksspiel online klar den größeren Anteil am Sportwetten-Markt hält, freuen sich aber auch die stationären Shops wachsender Beliebtheit

Oddset – Wer eine Wette bei Oddset platzieren will, kann dies in einer der über 20.000 Lotto Annahmestellen im ganzen Land tun. Zugehörig zum deutschen Lotto und Toto Block, ist Oddset der einzige staatlich lizenzierte Anbieter von Sportwetten.

Oddset Tippscheingebühr: 10% auf Einzelwetten

tipico – Nach Anzahl der Shops ist tipico einer der größten Anbieter in Deutschland und kann sich mit über 750 Franchise-Stores erfolgreich etablieren. Leider gibt es zur Zeit keinen Filial-Finder. Annahmestellen finden sich aber in jeder größeren Stadt.

Tipico Tippscheingebühr: Keine Gebühren, auch die Wettsteuer wird zur Zeit noch nicht an den Kunde weitergeleitet. Das heißt: Bruttogewinn = Nettogewinn!

Cashpoint – Anders als viele andere hat sich Cashpoint entschieden, Wetten sowohl in Wettbüros als auch online anzubieten. Mithilfe des Franchisesystems hat es der österreichische Anbieter geschafft sich mit einem gute ausgebauten Netzwerk an Annahmestellen in den letzten Jahren auf dem europäischen Markt auszuweiten und zu etablieren.

Cashpoint Tippscheingebühr: keine Tippscheingebühr auch auf die Einzelwette

Online vs offline Wetten

Die Popularität der Online-Wetten ist in den letzten Jahren stetig angestiegen. Immer mehr Menschen haben Zugang zum Internet und mit dem umfassenden Angebot an Sportarten und Begegnungen der zahlreichen Anbieter ist es nicht schwer nachzuvollziehen, warum Nutzer sich umorientiere.

Auch die Buchmacher profitieren durchaus von diesem Trend und das obwohl das Internet den Nutzer ermöglicht sich andersweitig um zu sehen und zu vergleichen. Mit Online Wetten kann nicht nur ein viel größeres Publikum angesprochen werden, welches nicht regional beschränkt ist, sondern auch die Overhead-Kosten deutlich reduziert werden.

Boni & Quoten

Nutzer profitieren von den besseren Quoten und Promotionsangeboten, obwohl es den ein oder anderen Traditionalisten nach wie vor in den Wettshop um die Ecke führt. Promotionsangebote bei Online-Anbietern kommen häufig in der Form von einem Einzahlungsbonus auf die erste Transaktion nach der Anmeldung und ist eine gute Option den Bankroll aufzubessern. Die Bonusbedingungen sollten jedoch immer genau gelesen werden, damit nachher auch wirklich der Bonus ausgezahlt wird.

Wer auf der Suche nach den besten Quoten ist, wird früher oder später merken, dass diese zum Großteil online zu finden sind. Das online Anbieter bessere Quote bieten, liegt zum einen an dem hohen Konkurrenzdruck, zum anderen an den geringeren Betriebskosten. Die Quoten im Wettbüro hingegen stehen fest und müssen so wie sie sind akzeptiert werden. Um mehr über die Top-Online-Buchmacher herauszufinden, lesen Sie unseren MyBet oder Bet365 Vergleich.

Wettangebot

Das Wettangebot – Klarer Pluspunkt für die Online – Wette ist das breite und tiefe Wettangebot. Kein Wettshop um die Ecke wird in der Lage sein, dass gleiche Angebot anzubieten wie die Konkurrenz im Internet. Zudem haben Online-Anbieter den Vorteil, dass sie viel schneller auf Ereignisse reagieren und entsprechende Quoten – wie zum Beispiel bei einer Ecke beim Fußball – anbieten können. Auch bei Randsportarten ist der Unterschied im Angebot deutlich zu erkennen. Natürlich sollte man sich, egal ob on- oder offline im Vorfeld mit Wettarten, Strategien, Tipps & Tricks und Kombinationsmöglichkeiten auseinandersetzen.

Öffnungszeiten & Auszahlung

Online wetten hat schon lange das offline Geschäft auf die hinteren Ränge verdrängt. Egal zu welcher Tages- oder Nachtzeit können online Wetten abgegeben werden wohingegen sich die Wettbüros an die Öffnungs- und Arbeitszeiten halten müssen. Auch das Angebot von Informationen und Statistiken rund um die Begegnungen sind online deutlich ausgeprägter als im Wettshop selber.

Dafür können die Wettbüros aber in punkto Auszahlung einen leichten Vorteil. Sollte es mal zu Problemen kommen, hat man im Wettshop direkt einen Ansprechpartner mit dem man persönlich von Angesicht zu Angesicht diskutieren und verhandeln kann. Natürlich bieten auch reine online Anbieter Kundenservice doch die Kommunikation über Live-Chat, Mail oder Telefon kann schon mal einige Zeit länger in Anspruch nehmen.

 Vorteile Online WettenVorteile Offline Wetten
– Bessere Quoten
– Bonus 6 Willkommensangebote
– Größere Auswahl in Tiefe und Breite der Sportarten
– Es kann 24/7 gewettet werden You can bet anytime you want , 24/7, from the confort of your home or from your phone
– Höhere Limits
– Gewinne werden sofort ausgezahlt- Ambiente und persönlicher Kontakt im Shop- Hilfestellung durch geschultes Personal

 

Fazit

Wer auf der Suche nach einer großen Auswahl, den besten Quoten und Willkommensboni ist um seinen Bankroll aufzufrischen, der wird sich bei den Top-Anbietern der Online-Branche mehr als gute aufgehoben fühlen. Die Auswahl ist nicht nur riesig sondern auch breit gefächert. Das Ausfüllen des Wettscheins geht schnell von der Hand, alle abgegebenen Wetten können online eingesehen und Quoten problemlos verglichen werden. Um mehr über die Top-Online Buchmacher herauszufinden, lesen Sie unseren mybet und bet365 Vergleich.

Wer trotzdem nicht auf den persönlichen Kontakt verzichten möchte, der soll sich natürlich nicht entmutigt fühlen weiterhin in dem Wettshop seinens Vertrauens zu wetten.