PayPal, VISA und MasterCard könnten für deutsche Spieler nicht verfügbar sein
18+ | Spiele mit Verantwortung | AGBs gelten | Kommerzieller Inhalt

In welchen Ländern ist Bwin legal und wo verboten?

Bwin ist von mehreren Ländern weltweit zugänglich und legal. Um herauszufinden, ob der Buchmacher von Deutschland und/oder Ihrem derzeitigen Standort aus verfügbar ist, befolgen Sie einfach folgende Schritte:

Klicken Sie auf den grünen Button:

  • Wenn Sie nach dem Klick die Registrierungsmaske sehen, ist es von ihrem aktuellen Standort aus legal, sich bei Bwin zu registrieren und zu spielen
  • Wenn nach dem Klick allerdings eine Fehlermeldung oder eine Nachricht erscheint, welche besagt, dass die folgende Seite in Ihrem Land nicht berechtigt ist, dann ist der Anbieter in Ihrem Land nicht legal.

 

Lesen Sie hier für die komplette Liste der Länder, in denen Bwin legal ist, weiter:

Wo ist Bwin staatlich anerkannt?

Bwin ist eine durch und durch internationale Plattform und in vielen Ländern, wie auch in Deutschland legal. Folgende Länder halten eine Lizenz für diesen Buchmacher bereit:

Über die eben aufgezählten Länder hinaus, gibt es weitere Länder für die Bwin eine Lizenz bereithält und deshalb legal gespielt werden kann.

Wo ist Bwin legal?

In den aufgeführten Ländern können Sie sorglos über Bwin spielen, da der Buchmacher dort legal ist. Bitte achten Sie darauf, dass die Gesetzesrestriktionen zum Glücksspiel sich ständig ändern und Bwin regelmässig seine Länder-Zulassungen aktualisiert. Unsere Liste ist von 2016 und zeigen Ihnen diejenigen Länder, die den Anbieter erlauben:

Hände mit Weltkarte drauf

  • Deutschland
  • Dänemark
  • Belgien
  • Estland
  • Frankreich
  • Georgien
  • Irlans
  • Island
  • Italien
  • Kroatien
  • Liechtenstein
  • Luxemburg
  • Malta
  • Monaco
  • Montenegro
  • Niederlande
  • Norwegen
  • Österreich
  • Polen
  • Schweden
  • Schweiz
  • Slowakei
  • Slowenien
  • Spanien
  • Tschechien
  • Ungarn
  • Vatikan
  • Vereinigtes Königreich (UK)

Was Sie wissen sollten: Die deutsche Seite bwin.de existiert nach einem Rechtsstreit zwischen dem Buchmacher und einigen Bundesländern nicht mehr. Stattdessen bekommen Sie Zugang auf die deutschsprachige Seite von bwin.com. Eine Kontoeröffnung wird allerdings nach wie vor nicht in allen Bundesländern Deutschland erlaubt. Hiervon betroffen sind Bewohner von Sachsen-Anhalt, Hessen und Baden-Württemberg. Diese Limitierung kann sich allerdings jederzeit ändern und wird den Kunden direkt bei der Neukunden-Öffnung mitgeteilt.

Liste zulassungsbeschränkter Länderverboten Zeichen

Die Liste der Länder, in denen Bwin nicht zugangsberechtigt ist, ist leider nicht gerade kurz. Von diesen Standpunkten aus, Wird es Ihnen nicht ermöglicht die Bwin-Seite aufzurufen. Wie aber bereits oben erwähnt, kann diese Liste ständig verändert werden, da sich die Gesetzesgrundlagen hierzu laufend ändern können.

Europa

  • Finnland
  • Griechenland
  • Kroatien
  • Lettland
  • Litauen
  • Mazedonien
  • Polen
  • Portugal
  • Rumänien
  • Serbien
  • Slowenien
  • Ukraine
  • Ungarn
  • Weißrussland
  • Zypern

Asien

  • Armenien

Amerika

  • Vereinigte Staaten

Südamerika

  • Argentinen
  • Brasilien
  • Kolumbien

Länder, die hier nicht erwähnt wurden

In den meisten Länder weltweit fällt das Online-Glücksspiel in eine Art Grauzone. Einige Länder entschieden sich für die Legalisierung und somit die Kontrolle des Wettens online und in anderen Ländern ist es immernoch unreguliert und durch die Gesetzgebung nicht genau agbedeckt. In vielen Ländern ist Bwin nicht wirklich verboten, aber Online-Wetten als Solches ist eine Art Tabu.

Wie man auf Bwin von einem zugangsreguliertem Land zugreift

Wir haben gehört, dass es mittels eines VPN Client/Proxy möglich ist, die Seite, trotz Länderbeschränkungen, zu öffnen.

Um sich registrieren zu können, müssen Sie sich allerdings eine Person suchen, die in einem Land ansässig ist, wo es erlaubt ist über Bwin Wetten abzuschließen. Um die Gültigkeit Ihres Kundenkontos zu überprüfen, werden ein gültiger Reisepass und Kontodetails benötigt. Wenn Sie sich diese Dokumente von einer Vertrauensperson leihen, dann sollten Sie keine Probleme haben über den Buchmacher in einem zulassungsbeschränktem Land zu spielen.