PayPal, VISA und MasterCard könnten für deutsche Spieler nicht verfügbar sein
18+ | Spiele mit Verantwortung | AGBs gelten | Kommerzieller Inhalt

EM 2021 Tabellen: Ergebnisse, Gruppen, Prognosen in der Übersicht

Während der Gruppenphase finden 36 EM Spiele. Wir liefern dir hier dazu alle Infos zu den EM 2021 Tabellen und alle EM Ergebnisse. Außerdem werfen wir einen Blick auf Deutschlands Gegner in der Todesgruppe F.

Alle Gruppen in der Kurzfassung und die Fußball EM Ergebnisse Tabelle

In den folgenden EM 2021 Tabellen werden wir alle EM 2021 Ergebnisse nach jedem Spieltag aktualisieren. 

Gruppe A

In die Gruppe A wurden Italien, Wales, die Schweiz und die Türkei gelost. Favorit auf den Gruppensieg ist sicherlich Italien. Die Schweiz und die Türkei werden sich wohl den zweiten Platz ausmachen. Wales werden in dieser Gruppe die wenigsten Chancen auf ein Weiterkommen angerechnet.

PositionTeamMatchesSUNToreGegentoreTordifferenzPunkte
#1🇮🇹 Italien33007079
#2🏴󠁧󠁢󠁷󠁬󠁳󠁿 Wales31113214
#3🇨🇭 Schweiz311145– 14
#4🇹🇷 Türkei300318– 70

Gruppe B

Die Gruppe B besteht aus Belgien, Finnland, Dänemark und Russland. Belgien wird die EM Tabelle mit sehr großer Wahrscheinlichkeit als Gruppenerster beenden. Als einer der Top-Favoriten auf den Titel, wird man sich keine Blöße geben. Dänemark wird etwas stärker eingeschätzt als Russland und sollte das Achtelfinale definitiv schaffen.  EM-Debütant Finnland kann die eine oder andere Überraschung sorgen.

PositionTeamMatchesSUNToreGegentoreTordifferenzPunkte
#1🇧🇪 Belgien22005146
#2🇷🇺 Russland210113– 23
#3🇫🇮 Finnland21011103
#4🇩🇰 Dänemark200213– 20

Gruppe C

In der Gruppe C treffen sich die Niederlande, Österreich, die Ukraine und Nordmazedonien. Auf dem Papier sollte sich hier die Niederlande klar durchsetzten, aber Österreich und die Ukraine werden um den ersten Platz ein gehöriges Wort mitreden. Neuling Nordmazedonien dürfte wohl als Sparringspartner agieren..

PositionTeamMatchesSUNToreGegentoreTordifferenzPunkte
#1🇳🇱 Niederlande22005236
#2🇺🇦 Ukraine21014403
#3🇦🇹 Österreich21013303
#4🇲🇰 Nordmazedonien200225– 30

Gruppe D 

Die EM Fußball Tabelle der Gruppe D besteht aus England, Schottland, Kroatien und Tschechien. England ist nicht nur Top-Favorit auf den Gruppensieg, sondern auch auf den EM-Sieg. Der Kampf um den zweiten Gruppenplatz wird wohl eine Dreikampf werden, wobei Kroatien dabei sicherlich die besten Chancen hat.

PositionTeamMatchesSUNToreGegentoreTordifferenzPunkte
#1🇨🇿 Tschechien21103124
#2🏴󠁧󠁢󠁥󠁮󠁧󠁿 England21101014
#3🇭🇷 Kroatien201112– 11
#4🏴󠁧󠁢󠁳󠁣󠁴󠁿 Schottland201102– 21

Gruppe E 

In der EM 2021 Tabelle der Gruppe E ist Ex-Weltmeister Spanien beheimatet. Gegner der roten Furie sind Schweden, Polen und die Slowakei. Spanien wird sich den Gruppensieg nur schwer nehmen lassen. Dahinter werden Schweden und Polen um den zweiten Platz streiten. Die Slowakei muss sich wohl mit dem letzten Platz zufrieden geben müssen.

PositionTeamMatchesSUNToreGegentoreTordifferenzPunkte
#1 🇸🇪 Schweden21101014
#2🇸🇰 Slowakei21012203
#3🇪🇸 Spanien20201102
#4🇵🇱 Polen201123– 11

Gruppe F 

Die EM Tabelle 2021 der Gruppe F ist mit Sicherheit die spannendste. Mit Frankreich, Deutschland und Portugal kämpfen hier drei Schwergewichte um den Einzug in das Achtelfinale.

Für einen der großen Teams könnte die EM demnach bereits in der Vorrunde enden, falls auch ein guter dritter Platz nicht für den Einzug in die K.O.-Phase reicht. Trotz der starken Gegner, gilt Frankreich als Anwärter auf den Gruppensieg.  Pechvogel Ungarn wird mit sehr großer Wahrscheinlichkeit als Gruppenletzter frühzeitig nach Hause müssen. 

PositionTeamMatchesSUNToreGegentoreTordifferenzPunkte
#1🇫🇷 Frankreich21102114
#2🇩🇪 Deutschland21014313
#3🇵🇹 Portugal21015413
#4🇭🇺 Ungarn201114– 31
EM 2021 Tabellen

Wie funktionieren die EM 2021 Tabellen?

In den sechs EM 2021 Tabellen der Gruppen von A-F, kämpfen 24 Teams in 36 Gruppenspielen um 16 Tickets für das EM 2021 Tabelle Achtelfinale. In jeder EM 2021 Tabelle gibt es vier Teams. Jedes Team spielt einmal gegen den Gruppengegner. Pro Gruppe bedeutet das also sechs Gruppenspiele. 

Gruppensieger und Gruppenzweiter 

Um sich für das Achtelfinale zu qualifizieren ist die EM Gruppen Platzierung ausschlaggebend. Die Gruppensieger und die Gruppenzweiten der EM 2021 Tabellen kommen direkt weiter. Sollten zwei oder mehrere Teams dieselbe Anzahl an Punkten haben, kommen folgende Regularien zum Einsatz: Direktes Duell, Tordifferenz im direkten Duell, Anzahl der erzielten Tore im direkten Duell, Tordifferenz in allen Gruppenspielen, Anzahl der erzielten Tore in allen Gruppenspielen, Elfmeterschießen.

Die EM Tabelle der Gruppendritten

Vier weitere Teams können sich über eine separate EM Tabelle 2021 der besten Gruppendritten qualifizieren. Die EM Fußball Tabelle der sechs Gruppendritten wird nach folgenden Kriterien bewertet: Punkteanzahl, Tordifferenz, Anzahl erzielter Tore, Anzahl der Siege, Fair-Play-Wertung und schlussendlich die Platzierung in der EM Qualifikation 2021 Tabelle.

Die Gruppentabelle Deutschland EM 2021: Gegner, Prognosen, EM Ergebnisse  

Die Auslosung der EM 2021 Tabellen hat es mit der DFB-Elf wirklich nicht gut gemeint. In der EM deutschland Gruppe Tabelle F muss man gegen Weltmeister Frankreich und EM-Titelverteidiger Portugal antreten. Über den vierten Gegner Ungarn, wird angesichts der anderen zwei Schwergewichte, fast kaum gesprochen. 

Spielplan Tabelle EM Deutschland 

Auch der Gruppenspielplan der Deutschland Tabelle EM 2021 ist alles andere als vorteilhaft. Gleich im ersten Gruppenspiel muss man gegen Weltmeister Frankreich bestehen. Danach geht es gegen Portugal und im letzten Gruppenspiel trifft man dann auf den Underdog Ungarn. 

Die EM Prognose Deutschland 

In keiner der sechs EM 2021 Tabellen sind Prognosen so schwierig, wie in der Gruppe F. Die sogenannte Todesgruppe kann das frühzeitige Aus für einen der drei EM-Favoriten auf den Titel bedeuten. Deutschland befindet sich aktuell in keiner guten Form. Nach der frühen WM 2018 Aus in der Vorrunde, könnte sich dieses Schreckensszenario wiederholen.

Gegen Frankreich ist man auf dem Papier der Außenseiter. Auf Augenhöhe dürfte man wohl eher mit Portugal sein. Ein Punktverlust im zweiten Gruppenspiel gegen die Portugiesen, wäre demnach fatal. Gegen Ungarn wird ein Sieg absolut Pflicht sein.

Die EM 2021 Ergebnisse der ersten beiden Spiele gegen Frankreich und Portugal werden darüber entscheiden, ob man im letzten Spiel gegen Ungarn noch gute Karten um den Aufstieg in das Achtelfinale hat oder nicht. Entscheidend wird dabei auch die Tordifferenz sein. Ein Sieg gegen Ungarn mit vielen Toren, könnte am Ende über einen guten dritten Platz oder sogar über den zweiten Platz entscheiden. 

Deutschland EM Tabelle

Frankreich – Der aktuelle Weltmeister

Frankreich ist der Top-Favorit auf den EM-Titel. Daran ändert auch nichts die schwere Auslosung in der EM Tabelle F. Mit der Rückkehr von Real Madrids Stürmerstar Karim Benzema, hat man wieder einen echten Torjäger im Team. Die Klasse der Franzosen ist fast schon beängstigend. Auf jeder Position hat Trainer Deschamps mindestens zwei Weltklassespieler zur Auswahl. Im Grunde genommen kann sich der Weltmeister nur selbst schlagen. 

Portugal – Der Titelverteidiger

Den EM-Titel verteidigen konnte bisher nur eine Mannschaft, nämlich Spanien. Ob das auch den Portugiesen gelingt, ist sehr zu bezweifeln. Auch wenn Portugal sich in der EM Fußball Tabelle der Gruppe F für das Achtelfinale qualifizieren kann, wird es ein sehr steiniger Weg. Portugal ist zwar Mit-Favorit auf den EM-Titel, aber gegen die Top-Favoriten aus Frankreich, England und Belgien hat man zumindest auf dem Papier nur geringe Chancen.

Ungarn – Der Neueinsteiger

Die EM Gruppen Platzierung der Ungarn in der Todesgruppe F ist für viele bereits klar. Mit großer Wahrscheinlichkeit, wird man die EM 2021 Tabelle mit Frankreich, Deutschland und Portugal als Gruppenletzter beenden. Man besitzt einfach nicht die spielerische Klasse um mit den großen Namen mithalten zu können. 

EM Qualifikation 2021: Rückblick und Analyse

Die EM 2021 Tabellen ergaben sich aus der EM-Gruppenauslosung. Um bei der Gruppenauslosung in einem der vier Lostöpfe zu landen, musste man die EM 2021 Tabellen der Qualifikation entweder als Gruppensieger oder als Gruppenzweiter abschließen. Es gab 10 Quali-Gruppen, folglich konnten sich über den direkten Weg 20 Mannschaften für die EM 2021 qualifizieren. Die restlichen vier Teams wurden über die Play-Offs der Nations League ermittelt. 

Die EM Gruppen Platzierung der EM-Qualifikation

Gruppensieger: England, Ukraine, Deutschland, Schweiz, Kroatien, Spanien, Polen, Frankreich, Belgien, Italien

Gruppenzweiten: Tschechien, Portugal, Niederlande, Dänemark, Wales, Schweden, Österreich, Türkei, Russland, Finnland

Die vier Sieger der Nations League Play-Offs

Nordmazedonien, Schottland, Slowakei, Ungarn waren die Sieger der Nations League Play-Offs und konnen sich auf diesen Weg für die Europameisterschaft 2020 qualifizieren.

EM Qualifikation Tabelle

Deutschlands Gegner in der EM-Qualifikation

Frankreich hatte in der EM Tabelle 2021 der Qualifikationsgruppe H nur gegen die Türkei Probleme. Dennoch qualifizierte man sich souverän als Gruppensieger. 

Die EM Ergebnisse in der Qualifikationsgruppe B brachten ein Überraschung. Nicht Portugal, sondern die Ukraine schnappte sich den ersten Platz. Portugal war auch als Zweiter fix für die EM qualifiziert, aber da man nicht zu den besten Gruppenzweiten gehörte, landete man nur im dritten Lostopf und somit kam die Todesgruppe F mit Deutschland und Portugal zu Stande. 

Die Europameisterschaft 2021 Ergebnisse der Ungarn in der Quali-Gruppe E waren wie zu erwarten nicht gut genug, um sich auf direktem Weg für die EM zu qualifizieren. Dank der guten Ergebnisse in der Nations League 2018/2019, war man aber für die Play-Offs qualifiziert. Im Qualifikationsweg Weg A bezwang man zuerst im EM 2021 Halbfinale Ergebnisse  Bulgarien und im Finale anschließend die starken Isländer. 

Die besten Teams und Torschützen der EM-Qualifikation

Beeindruckend waren die Ergebnisse EM 2021 der Qualifikation der Italiener und Belgier. Beide Teams konnten in 10 Spielen, 10 Siege feiern. Belgien stellte dabei die beste Offensive, sowie die beste Defensive, mit 40:3 Toren. 

Die EM 2021 Ergebnisse der besten Torschützen in der Quali bestätigten die Klasse der Superstars. Harry Kane setzte sich mit 12 Treffern in 8 Spielen, gegen Cristiano Ronaldo und Eran Zahavi mit jeweils 11 Treffern durch.