18+ | Spiele mit Verantwortung | AGB gelten | Kommerzieller Inhalt | Glücksspiel kann abhängig machen

Wett Tipps und Vorhersagen zur Bundesliga 2021/22: Unsere Prognose zum 28. Spieltag

Bundesliga Tipps 28. Spieltag mit Prognosen, Statistiken, Analyse & Wetten und Quoten zum 28. Spieltag der Fußball-Bundesliga. (1. – 3. April 2022)

Bayern feiert einen souveränen 4:0-Erfolg, während Dortmund wie so oft in dieser Saison patzt. Gleiches gilt Leipzig, denn RB lässt im Kampf um die Champions League wichtige Punkte liegen.

Und dann sind da noch die Kellerkinder um Stuttgart und Hertha, die beide wichtige Siege einfahren – und die Situation im Abstiegskampf verschärfen.

Umso gespannter blicken die Experten der Kelbet-Redaktion innerhalb der Bundesliga Tipps 28. Spieltag auf die Top-Partien.

Die Bundesliga Begegnungen im Überblick

🗓️ Datum & UhrzeitTeam 1Team 2Value Tipp & Quote
bwin
Fr, 01.04.2022, 20:30 UhrUnion Berlin1. FC KölnWeniger als 2,5 Tore / Quote: 1.80
Jetzt wetten
Sa, 02.04.2022, 15:30 UhrEintracht FrankfurtGreuther FürthSieg Eintracht Frankfurt & über 2,5 Tore / Quote: 2.05
Jetzt wetten
Sa, 02.04.2022, 15:30 UhrBayer LeverkusenHertha BSCBeide Teams treffen – ja / Quote: 1.70
Jetzt wetten
Sa, 02.04.2022, 15:30 UhrSC FreiburgBayern MünchenBeide Teams treffen / Quote: 1.57
Jetzt wetten
Sa, 02.04.2022, 15:30 UhrTSG HoffenheimVfL BochumSieg Hoffenheim & beide Teams treffen – nein / Quote: 2.70
Jetzt wetten
Sa, 02.04.2022, 15:30 UhrArminia BielefeldVfB StuttgartSieg Stuttgart / Quote: 2.37
Jetzt wetten
Sa, 02.04.2022, 18:30 UhrBorussia DortmundRB LeipzigSieg Dortmund / Quote: 2.37
Jetzt wetten
So, 03.04.2022, 15:30 UhrFC AugsburgVfL WolfsburgBeide Teams treffen / Quote: 1.90
Jetzt wetten
So, 03.04.2022, 17:30 UhrBor. MönchengladbachFSV Mainz 05Sieg Gladbach / Quote: 2.20
Jetzt wetten

Die wichtigsten Partien am 28. Spieltag

28. Spieltag im deutschen Oberhaus und der könnte sich für einige Mannschaften als Wegweiser für den Saisonendspurt herausstellen.

Das gilt bereits für den Freitagabend, wenn Union Berlin um 20:30 Uhr den 1. FC Köln empfängt. Spektakel und Nervenkitzel sind spätestens am Samstagnachmittag garantiert, schließlich stehen fünf höchst brisante Partien auf dem Plan.

Spannend wird unter anderem zu sehen sein, wie der FC Bayern beim SC Freiburg auftritt und ob die Streich-Elf Paroli bieten kann.

Elektrisierend dürfte auch die Partie Bayer Leverkusen gegen Hertha BSC werden. Die Werkself steht mächtig unter Druck und muss liefern, will man die Champions League Plätze nicht noch verspielen.

Demgegenüber will die Magath-Elf nach dem Sieg im letzten Spiel erneut punkten und die intakten Chancen auf den Klassenerhalt wahren.

Spannung verspricht dazu das Heimspiel der TSG Hoffenheim gegen den VfL Bochum. Die Hoeneß-Elf ist dabei unter Siegzwang und braucht drei Punkte, möchte man die Chance auf die Champions League Plätze nicht verspielen.

Demgegenüber können Riemann & Co. vergleichsweise entspannt ins Spiel gehen, wenngleich Bochum wohl noch einige Punkte für den sicheren Klassenerhalt benötigt.

Im Topspiel der Woche steckt tatsächlich ein Kracher-Duell, denn am Samstagabend kommt es zum Aufeinandertreffen zwischen Dortmund und Leipzig.

Nach dem mageren 1:1-Unentschieden bei Köln hat die Elf von Trainer Marco Rose wohl die letzte Chance auf die Meisterschaft verspielt.

Gegen die Sachsen soll aber dennoch ein Sieg her, möchte man im Endspurt nicht auch noch Platz 2 verspielen.

Demgegenüber ist RB quasi zum Siegen verdammt, denn bei einer Niederlage droht das Abrutschen aus den Champions League Rängen.

Im Rahmen unserer Bundesliga Vorhersagen analysieren wir die vier interessantesten Spiele des 28. Spieltags – inkl. Statistiken, Analysen sowie den vielversprechendsten Value Bundesliga Tipps.

Bundesliga Tipps 28 Spieltag

Bundesliga Tipps 28. Spieltag zu Bayer Leverkusen vs Hertha BSC

Ein sehenswertes Match steigt am Samstagnachmittag (2.4., 15:30 Uhr) mit der Partie Bayer Leverkusen vs Hertha.

Nach dem die Berliner Trainer-Legende Felix Magath als Nachfolger auserkoren haben, folgte im Anschluss direkt der erste Sieg.

Nun peilt die alte Dame im Auswärtsspiel bei Bayer Leverkusen die nächste gute Leistung an und will Zählbares mitnehmen.

Ein zweifelsohne komplexes Vorhaben, denn Leverkusen ist Dritter und spielt eine starke Saison.

Ungeachtet des Hertha-Sieges gegen Hoffenheim liegt die Favoritenrolle bei der Werkself – die nur eine der letzten vier Partien verloren hat.

Für Bayer sprechen innerhalb der Bundesliga Prognose die Qualität ebenso wie der direkte Vergleich. Fakt ist nämlich, dass der aktuelle Tabellendritte 24 der bisherigen 51 Duelle gegen die Berliner gewonnen hat.

Aber: Bayer muss auf einige Stammspieler verzichten und wichtige Leistungsträger wie Wirtz ersetzen.

Hinzu kommt, dass Hertha keines der letzten fünf direkten Duelle verloren hat – bei vier Siegen und einem Unentschieden. Setzt sich die Serie fort oder kann Leverkusen im Kampf um die Champions League Plätze groß auftrumpfen?

Die Wettquoten zum Spiel Bayer Leverkusen vs Hertha BSC

Wie die Wettquoten und Bundesliga Prognose 28. Spieltag zu erkennen geben, ist ein Leverkusen-Sieg das naheliegendste Szenario. Ein Heimerfolg der Werkself ist mit 1.44 quotiert und verdeutlicht die Gemengelage.

Demgegenüber erhalten Tippende das 6.50-fache des Einsatzes, sollte Hertha den zweiten Sieg in Folge einfahren. Selbst ein Unentschieden ist laut der Prognose nicht wahrscheinlich und mit 5.00 entsprechend hoch bewertet.

Die Bundesliga Prognose 28. Spieltag wie auch die Spieltag Tipps sprechen für sich und doch bleibt abzuwarten, wie die Seoane-Elf mit den Verletzungen umgeht.

Aus diesem Grund richtet sich unser Fokus den Spezial- und Sonderwetten, von denen einige vielversprechend wirken.

Auszahlen könnten sich etwa Wett Tipps auf über 3,5 Tore. Wer diesem Rat folgt, darf sich bei positivem Ausgang über das 2.20-fache freuen. Fernab davon springt die Doppelte Chance X2 ins Auge.

Die Quote liegt bei 2.62 und erscheint nicht unwahrscheinlich – speziell unter Berücksichtigung der Serie von fünf Partien ohne Niederlagen und dem Trainereffekt.

Ansonsten weist der Wettmarkt “Beide Teams treffen – ja” Value (Quote: 1.70) auf. Treffer von beiden Mannschaften sind laut den Vorhersagen durchaus zu erwarten, weshalb dies zugleich unser Bundesliga Expertentipp für diese Partie ist.

BetwayQuote: 1.70
Beide Teams treffen – jaJetzt wetten
Quoten Stand vom 25.3.2022, 10:00 Uhr. Angaben ohne Gewähr. 18+ | AGB gelten

SC Freiburg vs Bayern München – Unser Bundesliga Expertentipp

Für die Bayern steht am Samstag (2.4., 15:30 Uhr) das höchst komplizierte Auswärtsmatch beim SC Freiburg an.

Die Ausgangslage: Die Bayern haben gegen ein schwaches Union Berlin souverän mit 4:0 gewonnen. Freiburg derweil kam bei Greuther Fürth nicht über ein 0:0-Unentschieden hinaus und ließ im Kampf um die internationalen Plätze Punkte liegen.

Trainer Christian Streich möchte von diesem Kampf zwar weiterhin nichts hören, aber Fakt ist: Die Breisgauer rangieren auf Platz fünf und haben nur drei Punkte Rückstand auf Platz drei.

In jedem Fall steht hier ein Spitzenspiel der Extraklasse an, denn beide Mannschaften haben zuletzt starke Leistungen gezeigt.

Dieser Eindruck bestätigt sich nicht zuletzt nach einer Analyse der Formtabelle, wo die Bayern auf Platz zwei liegen – punktgleich mit RB Leipzig, Borussia Dortmund und dem Sportclub Freiburg.

Die Favoritenrolle liegt dennoch bei der Nagelsmann-Elf. Die Münchner haben zuletzt zwar nicht mit grandiosen Leistungen begeistert, aber konstant abgeliefert.

Für Deutschlands Branchenprimus spricht nicht zuletzt die Tatsache, dass man 30 der 43 Partien gegen Freiburg gewonnen hat.

Die Ergebnisse der jüngeren Vergangenheit bestätigen das Ganze, denn der Deutsche Rekordmeister hat 7 der letzten 10 Begegnungen gewonnen.

Demgegenüber endeten drei Partien mit einem Unentschieden – bei keinem einzigen Sieg der Breisgauer. Setzt sich diese Serie fort oder landet die Streich-Elf den großen Coup?

Die Wettquoten zum Spiel SC Freiburg vs Bayern München

Den Wettquoten nach nicht, denn die Bayern betreten den Platz mit einem Wert von 1.40 und somit als klarer Favorit. Demgegenüber erhalten Tippfreunde das 5.15-fache, sollte das Match mit einem Unentschieden enden.

Behalten die Buchmacher mit ihren Bundesliga Prognosen Recht, dann ist ein Freiburg-Erfolg mit einer Quote von 7.07 das unwahrscheinlichste Szenario.

Wer mit einem Ausrutscher der Münchner rechnet, für den dürften sich Spieltag Tipps auf die Doppelte Chance 1X lohnen – zumal der Wert bei 2.90 liegt.

Da wir mit einem eng umkämpften Match und einem knappen Ausgang rechnen, gilt unser Fokus den weiteren Wettmärkten.

Auszahlen könnte sich etwa ein Einsatz auf unter 3,5 Tore, denn die Quote liegt bei 1.77 und besitzt definitiv Value – schließlich sind bei drei der letzten vier Ligapartien der Münchner nur maximal so viele Tore gefallen.

Spannend ist fernab davon der Wettmarkt “Sieg Bayern & beide Teams treffen” – was bei positivem Verlauf das 2.35-fache bringt.

Innerhalb der Bundesliga Tipps 28. Spieltag entscheiden wir uns derweil für den SC Freiburg vs FC Bayern München Tipp “Beide Teams treffen” – was mit 1.57 quotiert ist.

XtipQuote: 1.57
Beide Teams treffenJetzt wetten
Quoten Stand vom 25.3.2022, 10:00 Uhr. Angaben ohne Gewähr. 18+ | AGB gelten

Sportwetten Tipps zu TSG Hoffenheim vs VfL Bochum

Das dritte spannende Match steigt ebenfalls am Samstagnachmittag (2.4., 15:30 Uhr). Dabei kommt es zum Aufeinandertreffen zwischen der TSG Hoffenheim und dem VfL Bochum.

Die Ausgangslage: Beide Mannschaften haben vor der Länderspielpause verloren und wichtige Punkte liegen lassen.

Die Kraichgauer kassierten einen 3:0-Rückschlag gegen die Hertha, während die Reis-Elf Gladbach 0:2 unterlag. Für die TSG war es die erste Niederlage seit Anfang Februar.

Bochum derweil steckt mittlerweile in einer handfesten Krise, die sich nicht mehr wegdiskutieren lässt – zumindest, wenn man die Ergebnisse der letzten Wochen nimmt.

Drei Niederlagen und nur vier Punkte aus den letzten fünf Partien sprechen für sich.

Die Frage vor dem Match ist: Wirkt sich das auf die Spieler aus und rutscht Bochum nach bislang starker Saison doch noch in den Abstiegskampf hinein?

Denkbar, in jedem Fall aber betreten die Spieler der TSG den Platz als klarer Favorit. Aber: Von den bisherigen 5 Bundesliga-Duellen hat Bochum drei gewonnen – bei zwei Siegen für die Hoffenheimer und keinem Unentschieden.

Letztlich ist ein Heimsieg dennoch das naheliegendste Szenario für die Partie. Dafür spricht nicht zuletzt die Tatsache, dass die Kraichgauer zu den heimstärksten Teams der Liga zählen – während Bochum auswärts erst acht Punkte geholt hat.

888Sport Wettquoten zu TSG Hoffenheim vs VfL Bochum

Die Stats und Fakten zeigen sich auch an den Wettquoten, denn ein Hoffenheim-Erfolg ist mit lediglich 1.47 quotiert.

Demgegenüber erhalten Wettende das 5.75-fache, sollte Bochum gewinnen. Selbst eine Punkteteilung erscheint nicht wahrscheinlich, was die Quote von 4.40 eindrucksvoll zeigt.

Abseits der Siegwette offerieren die Buchmacher von 888Sport ein facettenreiches Sammelsurium an Wettmärkten, von denen einige Value aufweisen.

So auch die Wett Tipps auf über 2,5 Tore im Spiel, denn die Quote liegt bei 1.60 und könnte sich auszahlen – gerade, da bei den bisherigen 14 Heimspielen der TSG 47 Tore gefallen sind.

Dafür spricht: In drei der letzten fünf Partien in heimischen Gefilden sind mindestens so viele Tore gefallen.

Abseits davon wirkt der Wettmarkt “Beide Teams treffen” vielversprechend. Der naheliegendste Ausgang ist ein Match mit Toren auf beiden Seiten. Wer darauf tippt, erhält im Gewinnfall das 1.72-fache.

Dagegen spricht: Bochum ist in der Fremde äußerst harmlos und hat erst 9 Treffer erzielt. Aus diesem Grund würden wir eher zur nein-Variante tendieren, zumal die Quote bei 2.10 liegt.

Im Rahmen der Bundesliga Tipps 28. Spieltag entscheiden wir uns bei diesem Match derweil für einen kombinierten Wettmarkt.

888sportQuote: 2.70
Sieg Hoffenheim & beide Teams treffen – neinJetzt wetten
Quoten Stand vom 25.3.2022, 10:00 Uhr. Angaben ohne Gewähr. 18+ | AGB gelten

Prognose zu Borussia Dortmund vs RB Leipzig – Bundesliga Tipps 28. Spieltag

Das Topspiel der Woche findet am Samstagabend (2.4., 18:30 Uhr) zwischen Borussia Dortmund und RB Leipzig statt.

Bestes Entertainment ist bei diesen beiden Mannschaften nahezu sicher garantiert, zumal es im Signal-Iduna-Park zum Aufeinandertreffen zwischen dem Zweiten und Vierten der Bundesliga kommt.

Für ein hochklassiges Spiel spricht nicht zuletzt die Tatsache, dass hier zwei grundlegend formstarke Mannschaften aufeinanderprallen.

RB liegt in der Formtabelle mit 11 Punkten auf Platz 1 und das bei einem sehenswerten Torverhältnis von 14:3.

Demgegenüber rangiert Schwarzgelb punktgleich dahinter und das mit einer ähnlich beeindruckenden Tordifferenz von 10:2.

Die Favoritenrolle hat dennoch der BVB inne und das nicht nur wegen des Heimvorteils. Fakt ist nämlich, dass die Rose-Elf 6 der bisherigen 11 Partien gegen Leipzig gewonnen hat.

Mit Blick auf die Ergebnisse der jüngeren Vergangenheit zeigt sich: Der BVB hat den Großteil der letzten Matches gewonnen. Sechs der letzten 10 Partien sind mit einem Dortmund-Sieg geendet.

Und: Im Signal-Iduna-Park hat Schwarzgelb drei der fünf Spiele gegen die Sachsen gewonnen. Folgt am Samstag der nächste Erfolg?

Die Betway Wettquoten zum Spiel Borussia Dortmund vs RB Leipzig


Die Borussia Dortmund vs RB Leipzig Wettquoten sprechen für sich und zeigen, dass hier ein Duell auf Augenhöhe ansteht.

Der BVB betritt den Rasen – auch wegen des Heimvorteils – als Favorit. Ein Sieg der Westfalen ist von den Buchmachern mit 2.40 quotiert und somit das wahrscheinlichste Szenario.

Demgegenüber dürfen sich Tippfreunde über das 2.80-fache freuen, sollte RB die Punkte aus Dortmund entführen und den Sieg davontragen.

Innerhalb der Dreiweg-Wette ist das Unentschieden mit 3.60 und somit am höchsten quotiert.

Letztlich birgt die Siegwette ein zu großes Risiko, denn bei diesem Spiel ist jeder Ausgang denkbar.

Aus diesem Grund rücken die Spezial- und Sonderwetten in den Fokus und davon weisen einige Value auf. Lohnen könnte sich etwa ein Einsatz auf 1X und beide Teams treffen, was im Gewinnfall das 2.10-fache beschert.

Fernab davon wirkt ein Einsatz auf über 2,5 oder sogar 3,5 Tore spannend. Ersteres ist mit 1.55 quotiert, während vier oder mehr Treffer das 2.30-fache bescheren.

Nicht zuletzt und das ist unsere Empfehlung für die Bundesliga Tipps 28. Spieltag, erscheint der Wettmarkt “Dortmund über 1,5 Tore” äußerst spannend.

BetwayQuote: 1.85
Dortmund über 1,5 ToreJetzt wetten
Quoten Stand vom 25.3.2022, 10:00 Uhr. Angaben ohne Gewähr. 18+ | AGB gelten
Dennis Kösters
68 Artikel
Sport und Wetten faszinieren Dennis bereits seit mehr als 10 Jahren. Seine Expertise bringt er in der Testredaktion ebenso wie im Tipps-Bereich und In ...