PayPal, VISA und MasterCard könnten für deutsche Spieler nicht verfügbar sein
18+ | Spiele mit Verantwortung | AGBs gelten | Kommerzieller Inhalt

Tipps zur Bundesliga 2021/22: Unsere Prognose zum 9. Spieltag

Bundesliga Tipps 9. Spieltag I inklusive Bundesliga Prognose, Statistiken, Analyse & Wetten und Quoten zum 9. Spieltag der Fußball-Bundesliga. 22. – 24. Oktober 2021

Hitzige Duelle, viele Tore und Mannschaften, die mit einer starken Leistung überzeugt haben. Der vergangene Spieltag war sehenswert und das kommende Wochenende verspricht nicht weniger spannend zu werden.

Bundesliga Tipps 9. Spieltag: Die Partien im Überblick

🗓️ Datum & UhrzeitTeam 1Team 2
Fr, 22.10.2021, 20:30 UhrMainz 05 FC Augsburg
Sa, 23.10.2021, 15:30 UhrArminia BielefeldBorussia Dortmund
Sa, 23.10.2021, 15:30 UhrBayern MünchenTSG Hoffenheim 
Sa, 23.10.2021, 15:30 UhrVfL WolfsburgSC Freiburg
Sa, 23.10.2021, 15:30 UhrRB LeipzigGreuther Fürth
Sa, 23.10.2021, 18:30 UhrHertha BSCBorussia Mönchengladbach 
So, 24.10.2021, 15:30 UhrFC KölnBayer Leverkusen 
So, 24.10.2021, 17:30 UhrVfB StuttgartUnion Berlin
So, 24.10.2021, 19:30 UhrVfL BochumEintracht Frankfurt

Die wichtigsten Spiele am 9. Spieltag der Bundesliga

Den Auftakt des Spieltags bildet das Duell FSV Mainz vs FC Augsburg. Hier dürfen sich Fans auf ein wohl eng umkämpftes Match zweier Mannschaften freuen, deren Formkurve in den letzten Wochen klar nach unten zeigt.

Der FC Bayern empfängt – nach bravouröser Leistung gegen Leverkusen – die wiedererstarkte TSG aus Hoffenheim. Hier wollen die Nagelsmänner vor dem Start in die heiße Phase der Hinrunde erneut auftrumpfen und den nächsten Sieg einfahren.

Nicht weniger spannend ist das Duell zwischen den kriselnden Wolfsburgern und dem viertplatzierten SC Freiburg.

Das dritte vielversprechende Spiel am Samstagnachmittag steigt zwischen den abstiegsgefährdeten Bielefeldern und Meisteraspirant Borussia Dortmund. Hier wollen Haaland & Co. weiter Druck aufbauen und ihre Serie ausbauen.

Der Sonntag ist nicht weniger brisant, schließlich steht das Rheinderby zwischen dem FC Köln und Bayer Leverkusen auf dem Plan. Spannend wird hier speziell zu sehen sein, wie sich die beiden Mannschaften nach den Klatschen am vergangenen Wochenende präsentieren.

Im Rahmen der von uns zusammengetragenen Bundesliga Prognose informieren die Experten der Kelbet-Redaktion über die spannendsten Partien des kommenden Wochenendes – inklusive Statistiken, Analysen und den besten Value Bundesliga Tipps zum 9. Spieltag.

Bundesliga Tipps 9. Spieltag

Unsere Bundesliga Tipps 9. Spieltag zu Bayern vs Hoffenheim

Nach dem famosen 5:1-Kantererfolg des FC Bayern bei Bayer Leverkusen steht am neunten Spieltag das Heimspiel gegen die TSG Hoffenheim an – die ihrerseits ebenfalls mit 5:0 gewannen und sich jüngst in guter Verfassung präsentieren.

Die Vorzeichen vor dem Spiel sind folglich eindeutig, denn beide gehen mit ordentlich Selbstvertrauen und bester Stimmung ins Duell.

Fakt ist allerdings auch, dass die Münchner sich derzeit zu stark für die Liga präsentieren und in wichtigen Spielen stets die bestmögliche Performance abrufen.

Insofern spricht viel für einen Sieg der Münchner, zumal Müller & Co.  17 der 26 direkten Bundesliga Spiele für sich entschieden haben. Zur Wahrheit gehört allerdings auch, dass die TSG zwei der letzten vier Partien gegen den deutschen Rekordmeister gewonnen hat.

Folgt nach der Niederlage gegen Frankfurt vor der Länderspielpause am Samstag womöglich der nächste Ausrutscher des FC Bayern?

So stehen die Wettquoten zu Bayern vs Hoffenheim

Wohl eher nicht, zumindest nach dem Blick auf die Bayern vs Hoffenheim Wettquoten. Wie die Bundesliga Prognose der Buchmacher zeigt, kann sich Hoffenheim die Auswärtsfahrt im Grunde sparen.

Während die Quote für einen Sieg von Müller & Co. bei 1.16 liegt, erhalten Tippende für einen Erfolg der Hoffenheimer eine Quote von 13.0 (!).

Selbst ein Unentschieden erscheint bei den schier übermächtigen Bayern undenkbar, wie die Bewertung von 8.00 eindeutig zeigt. Wir schließen uns hinsichtlich der Bundesliga Tipps 9. Spieltag den Wettanbieter an, weshalb andere Wettmärkte ins Auge springen.

Spannend erscheint bei diesen beiden offensiv ausgerichteten Mannschaften etwa ein Tipp auf weniger als 5,5 Tore und beide Teams treffen – immerhin liegt die Quote hierfür bei 2.35.

Daher wählen wir diesen zugegeben etwas mutigeren Markt für unseren Bundesliga 9. Spieltag Expertentipp.

Weniger als 5,5 Tore und beide Teams treffen
Quote: 2.35

Quoten Stand vom 18.10.2021,10:00 Uhr. Angaben ohne Gewähr. 18+ | AGB gelten

Wolfsburg vs Freiburg – Bundesliga Expertentipp

Das zweite sehenswerte Spiel am Samstagnachmittag (23.10., 15:30 Uhr) lautet SC Freiburg vs VfL Wolfsburg. Hier prallen zwei Top-6-Mannschaften aufeinander, deren Form unterschiedlicher nicht sein könnte.

Freiburg etwa befindet sich weiter in Topform und trotzte den vermeintlich stärkeren Leipzigern am vergangenen Wochenende einen Punkt ab.

Ganz anders gestaltet sich die Lage bei den Wolfsburgern. Der VfL hat wettbewerbsübergreifend sechs Spiele am Stück nicht gewonnen und die letzten drei Ligaspiele sogar verloren.

Entsprechend stark steht die van Bommel-Elf unter Druck, schließlich droht bei einer Niederlage sogar das Abrutschen aus den Top 8.

Nicht umsonst fragen sich Experten, Fans und Tippende derzeit: Ist der Effekt des neuen Trainers bereits verpufft und geht es für den VfL nun wieder in Richtung Mittelfeld? Dies zu beantworten fällt schwer – die Tendenz geht aber klar in diese Richtung.

So stehen die Wettquoten zu Wolfsburg vs Freiburg

Kassieren die Wölfe gegen die stark spielenden Freiburger also die nächste Niederlage? Wenn es nach der Bundesliga Prognose der Wettanbieter geht, dann nein.

Das Gegenteil ist viel eher der Fall, denn die Bookies sehen Freiburg gar als Underdog und die Van Bommel-Elf in der Favoritenrolle. Etwas überraschend ist diese Erkenntnis schon, gerade aufgrund der letzten Ergebnisse.

Die Freiburg vs Wolfsburg Wettquoten für einen Heimsieg liegen bei 2.07. Demgegenüber erhalten Tippende das 3.65-fache, sollten die Breisgauer das Spiel gewinnen.

Die Quoten zeigen allerdings auch, dass sich die Wettanbieter nicht einig sind, weshalb wir für unseren Bundesliga 9. Spieltag Expertentipp eine Alternative wählen.

Spannend erscheint hier etwa der Tipp Sieg Freiburg +1, denn die Quote kann sich mit 1.80 durchaus sehen lassen.

Sieg Freiburg +1
Quote: 1.80

Quoten Stand vom 18.10.2021,10:00 Uhr. Angaben ohne Gewähr. 18+ | AGB gelten

Bundesliga Tipps zu Bielefeld vs Dortmund

Mit den Dortmundern greift am Samstagnachmittag auch das dritte Spitzenteam der Liga in den neunten Spieltag ein. Dabei hat der BVB das vermeintlich leichteste Duell, denn Schwarz-Gelb gastiert bei den abstiegsgefährdeten Bielefeldern.

Die Ausgangslage vor der Partie ist eindeutig, schließlich kommt es hier zum Match des Tabellenzweiten gegen den 17. des deutschen Oberhauses.

Hinzu kommt: Die Rose-Elf wirkt seit der Niederlage in Freiburg gefestigter und gewann wettbewerbsübergreifend sieben der letzten acht Partien. Demgegenüber ist Bielefeld – neben Greuther Fürth – das einzige Team, das nach acht Spielen noch ohne Sieg ist.

Dennoch muss sich die Arminia nicht verstecken oder sich über schlechte Leistungen beschweren. Die Performance des Teams ist den Möglichkeiten entsprechend hoch, was sich auch an „nur“ drei Niederlagen zeigt.

Fakt ist allerdings, dass die Ostwestfalen zu wenig Tore (4) schießen und fünf mal Unentschieden gespielt haben.

Was den DSC-Fans Mut machen dürfte: Der BVB hat seine bislang einzigen Niederlagen auswärts kassiert. Hat Bielefeld also eine Chance auf Punkte?

BildBet Wettquoten zu Bielefeld vs Dortmund

Den Bielefeld vs Dortmund Wettquoten zu Folge nicht, denn die Siegquote für Haaland & Co. liegt bei 1.33.

Demgegenüber erhalten Tippende das 8.00-fache für eine Wette auf Sieg Bielefeld. Selbst ein Unentschieden ist mit 5.50 hoch bewertet und das zeigt, wie klar der BVB als Favorit anreist.

Sollte Trainer Marco Rose seine erste Elf auf den Platz schicken und Haaland gewohnt spielstark auftreten, spricht viel für einen klaren Dortmund-Erfolg.

Aus diesem Grund wählen wir bei den Bundesliga Tipps 9. Spieltag Sieg Dortmund HC -1 und sichern uns im Gewinnfall eine Quote von 1.87.

Sieg Dortmund HC -1
Quote: 1.87

Quoten Stand vom 18.10.2021,10:00 Uhr. Angaben ohne Gewähr. 18+ | AGB gelten 

Expertentipp zu Köln vs Leverkusen

Derbyzeit in der Bundesliga und das zwischen dem 1. FC Köln und Bayer Leverkusen. Die Vorzeichen vor dem Match sind klar.

Am Sonntagnachmittag prallen zwei Teams aufeinander, die am vergangenen Wochenende unter die Räder gekommen sind – und das mit jeweils fünf Gegentreffern mehr als deutlich.

Sieht man einmal von der Klatsche ab, so spielen beide eine bislang starke Saison. Der FC liegt nach dem Relegationsplatz in der Vorsaison auf Platz sieben und hat bereits 12 Punkte geholt.

Noch besser präsentiert sich die Werkself, denn mit 16 Punkten liegt das Team klar auf Champions League Kurs – und überzeugt grundsätzlich offensiv wie defensiv.

Doch wie geht diese Partie aus? Ein Blick auf den direkten Vergleich zeigt, dass sich Vorteile für Leverkusen ergeben – schließlich endeten 26 der 66 bisherigen Partien und damit die meisten Duelle mit einem Bayer-Erfolg.

Demgegenüber hat der FC 16 Siege vorzuweisen, während satte 24 Duelle mit einem Unentschieden endeten. Spannend ist aber nicht nur dies, denn gerade die Ergebnisse aus der jüngeren Vergangenheit sind für die Bundesliga Tipps 9. Spieltag von Interesse.

Hier zeigt sich, dass die Werkself drei der letzten fünf Partien gewonnen hat. Was den FC Fans Hoffnung machen dürfte: Der Effzehn hat zwei der letzten drei Heimspiele gegen Bayer gewonnen.

Die Wettquoten zu Köln vs Leverkusen

 Doch wie schätzen die Buchmacher das Match ein? Wie die Bundesliga Prognose der Bookies verdeutlicht, reist die Seoane-Elf leicht favorisiert an.

Die Siegquote für einen Erfolg der Werkself liegt bei 2.10, während ein Heimsieg des Effzeh das 3.00-fache des Einsatzes beschert. Das zeigt, dass die Baumgart-Elf alles andere als chancenlos ins Match hineingeht.

Die höchste Quote bei der Dreiwegewette gibt es für ein Unentschieden. Wer mit der ersten Punkteteilung seit 2017 rechnet, der darf sich über eine Quote von 3.90 freuen.

Für Tippende – die sich nicht auf einen Sieger festlegen möchten – stehen eine Vielzahl weiterer Wettmärkte zur Verfügung. Value besitzt etwa die Doppelte Chance oder aber und das ist unsere Empfehlung: Bei Köln vs Leverkusen fallen mehr als 1,5 Tore.

Wer den Bundesliga 9. Spieltag Expertentipp der Kelbet.de-Redaktion folgt, darf sich im Gewinnfall über das 1.72-fache des Einsatzes freuen.

Mehr als 1.5 Tore
Quote: 1.72

Quoten Stand vom 18.10.2021,10:00 Uhr. Angaben ohne Gewähr. 18+ | AGB gelten