PayPal, VISA und MasterCard könnten für deutsche Spieler nicht verfügbar sein
18+ | Spiele mit Verantwortung | AGBs gelten | Kommerzieller Inhalt

Tipps zur Bundesliga 2021/22: Unsere Prognose zum Bundesliga Tipps 3. Spieltag

Bundesliga Tipps 3. Spieltag I inklusive Bundesliga Prognose, Statistiken, Analyse & Wetten und Quoten zum 3. Spieltag der Fußball-Bundesliga. I 27. – 29. August 2021

Nach zwei überaus spannenden Spieltagen steht im deutschen Oberhaus noch vor der Länderspielpause Spieltag Nummer drei auf dem Plan. Den Auftakt bildet das Duell von Borussia Dortmund – TSG Hoffenheim. Hier muss Neu-Trainer Marco Rose mit seiner Elf zeigen, dass die Niederlage in Freiburg nur ein Ausrutscher war. 

Nicht weniger spannend geht es am Samstagnachmittag weiter, wenn unter anderem das Duell von Arminia Bielefeld gegen Eintracht Frankfurt ansteht. Die Hessen sind mit gerade einmal einem Zähler denkbar schlecht in die Saison gestartet. Etwas anders sieht die Lage bei den Ostwestfalen aus, die mit zwei Zählern durchaus im Soll sind.

Das Topspiel am Samstagabend steigt zwischen dem FC Bayern München, der die kriselnde Hertha empfängt. Zum Abschluss des Spieltags gastiert RB Leipzig beim bestens in die Saison gestarteten VfL Wolfsburg. 

Auf Basis unserer Bundesliga Prognose möchten wir Wett-Enthusiasten mit wissenswerten Fakten und Analysen unterstützen. Dazu hat die Kelbet-Redaktion die Wetten und Quoten analysiert – und vier spannende Value Bundesliga Wett Tipps zum 3. Spieltag parat. 

Bundesliga Tipps 3. Spieltag: Die Partien im Überblick

🗓️ Datum & UhrzeitTeam 1Team 2
Fr, 27.08.2021, 20:30 UhrBorussia DortmundTSG Hoffenheim
Sa, 28.08.2021, 15:30 UhrVfB StuttgartSC Freiburg
Sa, 28.08.2021, 15:30 UhrFSV Mainz 05Greuther Fürth
Sa, 28.08.2021, 15:30 UhrFC AugsburgBayer Leverkusen
Sa, 28.08.2021, 15:30 UhrArminia BielefeldEintracht Frankfurt
Sa, 28.08.2021, 15:30 Uhr1. FC KölnVfL Bochum
Sa, 28.08.2021, 18:30 UhrBayern MünchenHertha BSC
So, 29.08.2021, 15:30 UhrUnion BerlinBorussia Mönchengladbach
So, 29.08.2021, 17:30 UhrVfL WolfsburgRB Leipzig

Wett Tipps zu Dortmund vs Hoffenheim

Freitagabend, Flutlicht und ein Auftaktspiel, das reichlich Brisanz besitzt. Zum Auftakt des dritten Spieltags empfängt Borussia Dortmund die ordentlich in die Saison gestartete TSG aus Hoffenheim. Die Stimmungslage vor dem Freitagabend Duell (27.8., 20:30 Uhr) 

Gala-Form im ersten Spiel, Niederlage im Supercup gefolgt von der 1:2-Schlappe beim SC Freiburg – und diesmal? Klar ist: Borussia Dortmund ist aufgrund der Aussagen, Ansprüche und Qualität ein Meisterkandidat. 

Aber: Die Westfalen verfallen immer wieder in alte Tugenden und leisten sich kapitale Fehler. Gegen die TSG bedarf es einer wesentlich besseren Leistung, ansonsten könnte es für die Rose-Elf schwer werden – und der Rückstand auf die Tabellenspitze würde schon früh anwachsen.

Mit den Hoffenheimern prallt Schwarz-Gelb aber auf eine Mannschaft, die gut in die Saison gefunden hat. Nach dem 4:0-Erfolg in Augsburg folgte eine ordentliche Leistung gegen Union Berlin. Am Ende sicherte sich die TSG mit einem 2:2 den nächsten Zähler, reist folglich mit viel Selbstvertrauen an.

Für viele ist diese Partie ein Schlüsselmatch und entscheidet wohl mit darüber, in welche Richtung es nach der Länderspielpause geht. Gemäß den Quoten der Buchmacher lässt sich erkennen, dass Borussia Dortmund klarer Favorit bei den Bundesliga Tipps 3. Spieltag ist.

Drei Punkte für den BVB sind mit 1.40 quotiert, während ein Sieg der TSG Hoffenheim mit einer Quote von 7.00 (!) angesetzt ist. Ein Unentschieden erscheint laut Bundesliga Prognose der Wettanbieter ebenso wenig realistisch – schließlich dürfen sich Tippende im Gewinnfall über das 4.75-fache des Gewinns freuen. 

Bwin
1.50
Beide Teams treffen
Quoten Stand vom 23.8.2021, 8:00 Uhr. Angaben ohne Gewähr. 18+ | AGB gelten 

Diese Einschätzungen teilen wir nicht ganz, denn die Niederlage des BVB in Freiburg hat die Schwächen von Schwarz-Gelb aufgezeigt.

Gerade gegen tiefgehende Mannschaften fällt es der Rose-Elf schwer, hochkarätige Chancen zu kreieren. Das liegt auch an Erling Haaland, der seine Konterqualitäten nicht ausspielen kann. 

Gegen eine spielerisch erstklassig besetzte TSG wird es darauf ankommen, dass der BVB seine Feldüberlegenheit belohnt. Sollte dies gelingen, spricht viel für einen Sieg der Dortmunder.

Bei unserem Bundesliga 3. Spieltag Expertentipp erscheint uns dies aber zu vage, weshalb wir bei den Wetten Beide Teams treffen als Value Tipp empfehlen – dies ist mit einer Quote von immerhin 1.50 verbunden. 

Tipps zur Bundesliga 2021/22

Bielefeld vs Frankfurt – Unser Bundesliga 3. Spieltag Expertentipp zum Match

Der Samstagnachmittag hat einiges zu bieten, darunter das Spiel zwischen Arminia Bielefeld und Eintracht Frankfurt (28.8., 15:30 Uhr). 

Hier prallen zwei Mannschaften aufeinander, die beide noch ohne Sieg dastehen. Bei den Bielefeldern ist das nicht groß verwunderlich, zumal das Team mit zwei Punkten absolut im Soll liegt.

Ganz anders schaut die Lage aber beim Vorjahres Fünften aus. Die Eintracht ist mit ihrem neuen Übungsleiter Oliver Glasner mehr schlecht als Recht in die neue Spielzeit gestartet. Auf die 0:2-Schlappe im Pokal gegen Mannheim folgte die 2:5-Niederlage gegen Borussia Dortmund. 

Erst mit dem 0:0 gegen Augsburg holte man sich den ersten Zähler – liegt damit aber bereits nach zwei Spieltagen unter den Erwartungen und unter entsprechendem Siegdruck. Das zeigt sich auch an den Quoten, denn die Buchmacher haben die Leistungen der Hessen registriert.

Folglich liegt die Siegquote für einen Frankfurt-Erfolg bei immerhin 2.08, während drei Punkte für Bielefeld mit 3.34 nicht so immens viel höher ausfallen. Den höchsten Wert bei den 1X2-Märkten beschert indes ein Unentschieden – wer von einer Punkteteilung ausgeht, darf sich im Gewinnfall über das 3.70-fache des Einsatzes freuen. 

Xtip
3.70
X
Quoten Stand vom 23.8.2021, 8:00 Uhr. Angaben ohne Gewähr. 18+ | AGB gelten  

Der Blick auf die Statistiken und H2H-Fakten zeigt jedoch, dass Bielefeld wohl kaum Chancen besitzt. Das Heimspiel der vergangenen Saison entschieden die Hessen mit 5:1 klar für sich.

Wir sind der Ansicht, dass Frankfurt mit dem Spiel in Ostwestfalen die ersten drei Punkte einsackt und rechnen mit einem klaren Erfolg. Insofern wählen wir bei den Bundesliga Tipps 3. Spieltag „Sieg Frankfurt -1“ als Value Wette und streichen im Gewinnfall eine deutlich erhöhte Quote von 3.65 ein. 

Bundesliga Tipps 3. Spieltag zum Topspiel Bayern vs Herta BSC

 Topspiel am Samstagabend (28.8., 18:30 Uhr) zwischen dem FC Bayern München und Hertha BSC Berlin – und das ist geprägt von reichlich Brisanz und zwei Mannschaften, die alles andere als perfekt in die Saison gestartet sind.

Auf der einen Seite die Nagelsmann-Auswahl, die sich nach dem Unentschieden gegen Gladbach gefangen und zwei Siege in Folge eingefahren hat. 

Hier ist die Stimmungslage aber alles andere als perfekt, denn der Sieg gegen Köln war mühsam erkämpft und hatte wenig von dem, was die Bayern normalerweise auszeichnet – gemeint sind Dominanz, spielerischer Witz und eine entsprechende Überlegenheit. 

Demgegenüber gastiert eine Hertha aus Berlin, bei der in der neuen Spielzeit eigentlich alles anders werden sollte. Der Verein hat neue Spieler verpflichtet, von mannschaftlicher Geschlossenheit und Aufbruchsstimmung gesprochen. 

Nach zwei Spieltagen sieht die Wahrheit jedoch anders aus. Auf die Niederlage am ersten Spieltag gegen Köln folgte eine Woche später die 1:2-Schlappe im Heimspiel gegen Wolfsburg. Die Konsequenz: Hertha steht im Tabellenkeller, hat die rote Laterne inne und steht unter Druck.

Das die Hertha ausgerechnet in der Allianz Arena die ersten Punkte einfährt, erscheint gemäß der Prognose nicht allzu wahrscheinlich. Wir rechnen mit einer Bayern-Elf, die nun zunehmend besser in die Saison kommt und sich von Spiel zu Spiel steigert. 

Bundesliga Tipps 3. Spieltag

Bundesliga Prognose: Aufstrebende Bayern wohl zu stark für kriselnde Hertha

Für den Spielverlauf scheint ein dominanter Auftritt der Münchner am wahrscheinlichsten. Der Deutsche Rekordmeister hat die letzten drei Spiele gegen Hertha allesamt gewonnen und ist seit 2018 ungeschlagen. 

Der letzte Punkterfolg der Berliner datiert vom 16. August 2019 – also recht früh in der Saison. Weitere große Mutmacher gibt es nicht, die Bayern wirken trotz Abgänge weiterhin gefestigt genug, um sich gegen den Großteil der Liga zu behaupten.

Diesen Eindruck haben auch die Buchmacher, wie die Wettquoten zu dieser Partie erkennen lassen. Ein Erfolg der Münchner bringt eine wenig Quote von 1.18, während ein Sieg der Hertha mit dem 15-fachen des Einsatzes verbunden ist. 

Wer mit einem Unentschieden rechnet und bei Happybet wettet, darf sich im Gewinnfall über eine rentable Quote von 8.00 freuen. 

Denkbar erscheint jedoch, dass sich die Hertha in diesem Spiel aufrafft und die Partie mit reichlich Toren endet. Aus diesem Grund entscheiden wir uns bei den Bundesliga Tipps 3. Spieltag für „Über 3,5 Tore“ – was gleichbedeutend mit einer Quote von 1.70 ist.

Happybet
1.70
Über 3,5 Tore
Quoten Stand vom 23.8.2021, 8:00 Uhr. Angaben ohne Gewähr. 18+ | AGB gelten 

Wolfsburg vs Leipzig im Duell

Das eigentliche Spitzenspiel am dritten Spieltag steigt jedoch erst am Sonntagabend (29.9., 17:30 Uhr) und findet zwischen Spitzenreiter Wolfsburg und den wiedererstarken Leipzigern statt. 

Die Vorzeichen vor dem Spiel sind klar: Hier der VfL Wolfsburg, der als einziger Klub zwei Siege einfahren konnte und die maximale Punktausbeute von sechs Zählern vorzuweisen hat. 

Demgegenüber gastiert RB Leipzig als derzeitiger Tabellensechster. Die Sachsen haben sich nach der Niederlage gegen Mainz rehabilitiert und den VfB Stuttgart mit einem 4:0 regelrecht überrollt. 

Wie die Quoten der Buchmacher zeigen, reist Leipzig als Favorit nach Wolfsburg. Das dürfte auch an Shootingstar Dominik Szoboszlai liegen. Der Offensiv-Akteur trumpfte beim Kantersieg groß auf und demonstrierte, dass er das neue Gesicht von RB werden kann. 

Für einen Erfolg der Sachsen erhalten Tippende bei Bwin eine Quote von 2.15, während der dritte Saisonsieg des VfL das 3.20-fache des Einsatzes beschert. Die höchste 1X2-Quote gibt’s für eine Punkteteilung – das Unentschieden ist mit 3.40 quotiert.

Lohnend ist aber nicht nur der Blick auf die Quoten, sondern auch auf die letzten Ergebnisse. So endeten die letzten vier Partien zwischen diesen beiden Mannschaften allesamt mit einer Punkteteilung. 

Der letzte Erfolg der Leipziger datiert von April 2019, während die Wölfe den letzten Sieg im Heimspiel 2018 holten. 

Angesichts der Spielstile beider Mannschaften und den H2H-Stats entscheiden wir uns für ein neuerliches Unentschieden als Value Wette bei den Bundesliga Tipps 3. Spieltag. 

Bwin
3.40
X
Quoten Stand vom 23.8.2021, 8:00 Uhr. Angaben ohne Gewähr. 18+ | AGB gelten