18+ | Spiele mit Verantwortung | AGB gelten | Kommerzieller Inhalt | Glücksspiel kann abhängig machen

Wett Tipps und Vorhersagen zur Bundesliga 2021/22: Unsere Prognose zum 20.Spieltag

Bundesliga Tipps 20. Spieltag  mit Prognosen, Statistiken, Analyse & Wetten und Quoten zum 20. Spieltag der Fußball-Bundesliga. (21. – 23. Januar 2022)

Nach einem erkenntnisreichen Wochenende mit einigen Überraschungen richtet sich der Blick auf den kommenden Spieltag – und der hat einige höchst brisante Begegnungen mit Spektakel-Charakter zu bieten.

Innerhalb der Bundesliga Tipps 20. Spieltag analysieren die Experten der Kelbet-Redaktion die vier spannendsten Partien. 

Die Bundesliga Begegnungen  im Überblick

🗓️ Datum & UhrzeitTeam 1Team 2
Fr, 21.1.2022, 20:30 UhrEintracht FrankfurtArminia Bielefeld
Sa, 22.1.2022, 15:30 UhrBayer LeverkusenFC Augsburg
Sa, 22.1.2022, 15:30 UhrBorussia Mönchengladbach Union Berlin
Sa, 22.1.2022, 15:30 UhrSC FreiburgVfB Stuttgart
Sa, 22.1.2022, 15:30 UhrTSG HoffenheimBorussia Dortmund
Sa, 22.1.2022, 15:30 UhrGreuther FürthFSV Mainz 05
Sa, 22.1.2022, 18:30 UhrVfL BochumFC Köln
So, 23.1.2022, 15:30 UhrRB LeipzigVfL Wolfsburg
So, 23.1.2022, 17:30Hertha BSCBayern München

Die wichtigsten Partien am 20. Spieltag

Das kommende Wochenende wird mit dem Freitagsspiel (21.1., 18:30 Uhr) zwischen Eintracht Frankfurt vs Arminia Bielefeld eröffnet. 

Nicht minder elektrisierend ist das Match des Tabellendritten Bayer Leverkusen (22.1.,15:30 Uhr). Die Werkself empfängt nach dem Sieg gegen Borussia Mönchengladbach den abstiegsgefährdeten FC Augsburg.  

Ebenfalls um 15:30 Uhr im Einsatz ist der SC Freiburg. Die Breisgauer empfangen nach der 1:5-Schlappe gegen Dortmund den zuletzt kriselnden VfB aus Stuttgart – und wollen sich mit einem Sieg  zurückmelden. 

Der Fokus am Samstag liegt aber auf dem Match TSG Hoffenheim vs Borussia Dortmund. Hier kommt es zum Duell des Tabellenvierten gegen den Tabellenzweiten. 

Komplettiert wird der 20. Spieltag mit dem Duell Hertha BSC – FC Bayern München. Hier wollen die Bayern an ihre gute Leistung gegen Köln anknüpfen und Punkteabstand gegenüber Schwarzgelb halten. 

Mit unserer wöchentlichen Bundesliga-Vorhersage analysiert Kelbet.de die vier spannendsten Partien des 20. Spieltags – inkl. Statistiken, Analysen sowie den vielversprechendsten Value Bundesliga Tipps. 

Bundesliga Spieltag

Bundesliga Tipps 20. Spieltag zu Bayer Leverkusen gegen FC Augsburg

Für Bayer Leverkusen steht am Samstag (22.1., 15:30 Uhr)  das Heimspiel gegen den FC Augsburg an. Die Ausgangslage vor der Partie ist mehr als eindeutig, schließlich kommt es hier zum Aufeinandertreffen CL-Kandidat vs Abstiegskandidat. 

Nach einem wenig überzeugenden Dezember ist die Werkself gut ins neue Jahr gestartet. Vier Punkte aus den Partien gegen Union Berlin und Borussia Mönchengladbach können sich definitiv sehen lassen, zumal das Team zuletzt wieder deutlich gefestigter wirkt. 

Der FC Augsburg indes befindet sich im knallharten Abstiegskampf und braucht dringend Punkte. Das dürfte gegen Leverkusen aber schwierig werden, denn wir sehen die Seoane-Elf hier klar in der Favoritenrolle. 

Hinzu kommt: Augsburg hat von den bisherigen 23 Partien noch keines gegen den NRW-Klub gewonnen. Demgegenüber hat die Werkself vier der letzten fünf Begegnungen gewonnen. 

Insofern erscheint hier alles andere als ein Bayer-Erfolg nicht vorstellbar. 

Wettquoten zum Spiel Bayer Leverkusen gegen FC Augsburg 

Dieser Eindruck bestätigt sich spätestens nach einer Analyse der Bayer Leverkusen vs FC Augsburg Wettquoten und Bundesliga Tipps 20. Spieltag. Ein Leverkusen-Erfolg ist mit 1.44 quotiert, während ein Auswärtserfolg der Augsburger das 7.60-fache des Einsatzes beschert. 

Selbst eine Punkteteilung ist gemäß den Wettquoten nicht allzu wahrscheinlich. Sollte die Begegnung mit einem Unentschieden enden, dürfen sich Tippende über eine Quote von 4.55 freuen. 

Da wir hier einen letztlich überzeugenden Sieg von Bayer Leverkusen erwarten, könnte sich ein Einsatz auf „Sieg Leverkusen & über 1,5 Tore“ lohnen. Die Quote liegt bei 1.60 und besitzt unserer Ansicht nach definitiv Value. 

Für mutige Wett-Enthusiasten haben wir mit dem Handicap-Markt noch eine Alternative. Die Quote für einen Sieg -1 liegt bei 2.10 und kann sich definitiv sehen lassen. 

Unser Bundesliga 20. Spieltag Expertentipp lautet indes „Leverkusen Sieger 2. Halbzeit” – und ist mit einer ansehnlichen Quote von 1.70 verbunden. 

BetanoQuote: 1.70
Leverkusen Sieger 2. HalbzeitJetzt wetten
Quoten Stand vom 17.1.2022, 12:00 Uhr. Angaben ohne Gewähr. 18+ | AGB gelten 

SC Freiburg vs VfB Stuttgart – Unser Expertentipp

Keinen guten Start ins neue Jahr haben der SC Freiburg und der VfB Stuttgart erlebt. Die Streich-Elf kam gegen Bielefeld nicht über ein Unentschieden hinaus und kassierte gegen Dortmund eine empfindliche 1:5-Niederlage. 

Nicht viel besser sieht die Lage beim VfB Stuttgart aus. Auf das dürftige 0:0-Unentschieden gegen Fürth folgte gegen Wolfsburg eine weitere Nullnummer. Damit kommt es zum Aufeinandertreffen 4. gegen 15. Angesichts der Paarung deutet hier viel auf ein zähes Match hin. 

Was dagegen spricht sind die letzten direkten Duelle. Freiburg ist seit fünf Spielen gegen den VfB ungeschlagen – bei drei Siegen und zwei Unentschieden. Das es hier grundsätzlich reichlich Tore gibt, zeigt sich an genau diesen Spielen: In vier der letzten fünf Matches gab es mindestens vier Treffer. 

Letztlich sehen wir angesichts der Vorzeichen und der Stuttgarter Krise einen Freiburg-Erfolg als wahrscheinlichstes Szenario. 

Die Quoten zum Spiel SC Freiburg vs VfB Stuttgart

Ein Blick auf die SC Freiburg vs VfB Stuttgart Wettquoten wie auch die Bundesliga Tipps 20. Spieltag bestätigt unsere Einschätzung. Die Siegquote für einen Sieg der Streich-Elf liegt bei 1.87, während ein Auswärtserfolg der Stuttgarter das 4.00-fache beschert. 

Selbst ein Unentschieden-Tipp ist mit einer Quote von 3.60 verbunden und erscheint laut den Buchmacher Prognosen nicht allzu wahrscheinlich. 

Wer dennoch von einem weiteren Spiel für Christian Streichs Mannen ohne Sieg ausgeht, für den könnte sich die Doppelte Chance X2 als gute Wahl herausstellen. Die Quote hierfür liegt bei 1.87 und damit auf einem ansprechenden Niveau. 

Ansonsten und das ist unser Bundesliga 20. Spieltag Expertentipp, wirkt ein Einsatz auf „Beide Teams treffen – nein“ vielversprechend. 

BildBetQuote: 2.05
Beide Teams treffen – neinJetzt wetten
Quoten Stand vom 17.1.2022, 12:00 Uhr. Angaben ohne Gewähr. 18+ | AGB gelten 

Wett Tipps zu Hoffenheim vs Borussia Dortmund 

Ein absolutes Topspiel steigt am Samstagnachmittag (22.1., 15:30 Uhr) zwischen der TSG Hoffenheim und Borussia Dortmund. Die Vorzeichen versprechen ein Spektakel, schließlich kommt es hier zum Aufeinandertreffen zwischen dem Tabellenvierten und dem -zweiten der Fußball-Bundesliga. 

Fakt ist: Hier duellieren sich zwei formstarke Mannschaften, die zuletzt einen guten Lauf hatten. Der Unterschied ist das letzte Match. Während der BVB furios mit 5:1 gegen de SC Freiburg gewann, verlor die TSG Hoffenheim bei Union Berlin.

Für diese Begegnung erwarten wir ein Duell auf Augenhöhe, bei dem Schwarzgelb leicht favorisiert ist. Die Dortmunder haben super ins Jahr 2022 gefunden und die beiden Spiele auf bravouröse Weise gewonnen.

Was für einen Dortmunder Sieg spricht: der BVB ist seit drei Spielen gegen die Kraichgauer ungeschlagen. Allerdings konnten die Westfalen nur eines der letzten fünf Auswärtsspiele bei Hoffenheim gewinnen.

Insofern fällt eine Prognose für diese Partie besonders schwer und doch tendieren wir eher zu einem Dreier für den Tabellenzweiten. 

Happybet Wettquoten zu Hoffenheim vs Borussia Dortmund

Nach einer umfassenden Analyse der Happybet Wettquoten zum Spiel bestätigt sich unsere Ansicht. Haaland & Co. betreten den Rasen als Favorit, was die Siegquote von 2.10 deutlich macht.

Ganz sicher sind sich die Wettanbieter aber ebenso wenig wie wir Experten denn mit 3.05 betritt die TSG den Rasen alles andere als chancenlos. Die höchste Quote erhalten Tippende für einen Einsatz auf ein Unentschieden (4.25). 

Wem Bundesliga Tipps 20. Spieltag auf den Ausgang der Partie zu risikobehaftet sind, für den haben wir den ein oder anderen Value Wettmarkt zusammengetragen.

Spannend erscheint etwa ein Tipp auf über 3,5 Tore. Die Quote liegt mit 2.05 auf einem vielversprechenden Niveau und erscheint angesichts der beiden hoch veranlagten Offensivreihen sehr wahrscheinlich. 

Unser Bundesliga 20. Spieltag Expertentipp indes lautet “2. HZ über 1,5 Tore” und ist mit einer Quote von 1.60 verbunden. 

HappybetQuote: 1.60
2. HZ über 1,5 ToreJetzt wetten
Quoten Stand vom 17.1.2022, 12:00 Uhr. Angaben ohne Gewähr. 18+ | AGB gelten 

Prognose zu Hertha BSC vs Bayern München – Bundesliga Tipps 20. Spieltag 

Komplettiert wird der 20. Spieltag mit der Partie Hertha BSC vs Bayern München (23.1., 17:30 Uhr). Hier kommt es zum Duell des 13. Gegen den Branchenprimus und Spitzenreiter.

Entsprechend klar fallen die Vorzeichen aus, denn im Grundsatz sprechen alle Fakten für einen souveränen Auswärtssieg der Münchner. Da wäre zum einen die aktuelle Form. Die Hertha hat in den letzten fünf Spielen ordentliche sieben Punkte geholt – was absolut brauchbar ist. 

Allerdings sind die Berliner mit nur einem Punkt aus den ersten beiden Partien wenig überzeugend in das neue Jahr gestartet. Demgegenüber lief es beim FCB in den letzten Wochen fast durchweg perfekt.

Sieht man einmal von der personell geschwächt begründeten Gladbach-Niederlage ab, dann hat die Nagelsmann-Elf eine perfekte Bilanz vorzuweisen. Hinzu kommt die Statistik aus dem direkten Vergleich.

Der deutsche Rekordmeister hat 43 der bisherigen 73 direkten Begegnungen gegen Hertha gewonnen. Die Berliner indes haben nur zehn Duelle gewonnen – während 20 Partien mit einer Punkteteilung geendet sind.

Ferner datiert der letzte Hertha-Erfolg aus September 2018. Seit dem gab es fünf Bayern-Siege und ein Unentschieden. Insofern deutet hier alles auf einen lockeren Spaziergang für Lewandowski & Co. hin. 

Die Betano Wettquoten bei zum Spiel Hertha BSC – Bayern München

Die Hertha BSC vs Bayern München Wettquoten bestätigen unsere Einschätzung – und zeigen mehr als deutlich, dass alles andere als ein Favoritensieg undenkbar erscheint.

Während ein Hertha-Erfolg das 10.5-fache des Einsatzes beschert, ist ein Sieg der Nagelsmann-Elf gerade einmal mit 1.26 quotiert. Selbst eine Punkteteilung ist mit einer Quote von 6.10 nicht sehr wahrscheinlich.

Angesichts der Prognosen und Wettquoten richtet sich unser Blick auf die weiteren Tippmärkte. Sollten der FCB nur annähernd spielfreudig wie beim Köln-Match auftreten, könnte die Partie in einer deutlichen Angelegenheit enden. 

Insofern könnte sich ein Tipp auf über 3,5 Tore lohnen. Die Quote liegt mit 1.91 bei fast 2 und könnte sich zweifelsohne als spannende Wahl herausstellen.

Unser Bundesliga 20. Spieltag Expertentipp indes lautet “Sieg Bayern und über 2,5 Tore”. Die Quote liegt bei 1.57, birgt allerdings auch ein geringes Risiko. 

BetanoQuote: 1.57
Sieg Bayern und über 2,5 ToreJetzt wetten
Quoten Stand vom 17. Januar 2022, 12:00 Uhr. Angaben ohne Gewähr. 18+ | AGB gelten
Dennis Kösters
95 Artikel
Sport und Wetten faszinieren Dennis bereits seit mehr als 10 Jahren. Seine Expertise bringt er in der Testredaktion ebenso wie im Tipps-Bereich und In ...