PayPal, VISA und MasterCard könnten für deutsche Spieler nicht verfügbar sein
18+ | Spiele mit Verantwortung | AGBs gelten | Kommerzieller Inhalt

Tipps zur Bundesliga 2021/22: Unsere Prognose zum 13. Spieltag

Bundesliga Tipps 13. Spieltag I inklusive Bundesliga Prognose, Statistiken, Analyse & Wetten und Quoten zum 13. Spieltag der Fußball-Bundesliga. 26. – 28. November 2021

Nach dem das vergangene Wochenende einige Überraschungen hervorgebracht hat, liegt der Fokus auf dem 13. Spieltag. Klar ist: Das deutsche Oberhaus nähert sich mit großen Schritten dem Ende der Hinrunde. Entsprechend euphorisch blickt Kelbet.de mit diesem Beitrag auf die spannendsten Partien an diesem Wochenende.

Die Bundesliga Partien im Überblick

🗓️ Datum & Uhrzeit Team 1 Team 2
Fr, 26.11.2021, 20:30 UhrVfB StuttgartFSV Mainz 05
Sa, 27.11.2021, 15:30 UhrVfL WolfsburgBorussia Dortmund
Sa, 27.11.2021, 15:30 UhrHertha BSCFC Augsburg
Sa, 27.11.2021, 15:30 UhrFC KölnBorussia Mönchengladbach
Sa, 27.11.2021, 15:30 UhrVfL BochumSC Freiburg
Sa, 27.11.2021, 15:30 UhrGreuther FürthTSG Hoffenheim
Sa, 27.11.2021, 18:30 UhrBayern MünchenArminia Bielefeld
So, 28.11.2021, 15:30 UhrEintracht FrankfurtUnion Berlin
So, 28.11.2021, 17:30 UhrRB Leipzig Bayer 04 Leverkusen

Die wichtigsten Spiele am 13. Spieltag

Nach einem Wochenende mit einigen Überraschungen und der Bayern-Niederlage in Augsburg fragen sich Fans berechtigterweise, ob ein spannender Meisterschaftskampf zu erwarten ist? 

Das werden unter anderem die die letzten fünf Partien in der Hinrunde zeigen. Entsprechend gespannt blicken wir auf den 13. Spieltag, der mit der Begegnung Stuttgart vs Mainz eröffnet wird. 

Brisanz besitzt gerade der Samstagnachmittag, wenn der BVB als vermeintlicher Meisterschaftskandidat beim VfL Wolfsburg gastiert. 

Dazu will der SC Freiburg an die bislang starke Hinrunde anknüpfen und beim VfL Bochum den nächsten Dreier einfahren. 

Das Topspiel der Woche folgt am Samstagabend, wenn die unter Druck stehenden Münchner nach der peinlichen Augsburg-Schlappe Wiedergutmachung betreiben wollen.

Das sportliche Gipfeltreffen folgt am Sonntag, wenn die beiden Spitzenklubs RB Leipzig und Bayer Leverkusen den Spieltag im direkten Duell beschließen.

Mit unserer wöchentlichen Bundesliga Vorhersage versorgt Kelbet.de Wett-Enthusiasten und Fans über die Top-Spiele des 13. Spieltags – inklusive Statistiken, Analysen und den vielversprechendsten Value Bundesliga Tipps.

Bundesliga 13. Spieltag

Bundesliga Tipps 13. Spieltag zum Match Wolfsburg gegen Dortmund

Für Borussia Dortmund steht am kommenden Samstag (27.11., 15:30 Uhr) das schwierige Auswärtsspiel beim VfL Wolfsburg an – und das könnte ein wegweisender Gradmesser für die kommenden Wochen werden. 

Die Ausgangslage vor dem Match könnte aufgrund der Paarung eindeutiger nicht sein: Hier die Wölfe, wo es mit 2 Siegen und einem Unentschieden aus drei Partien wieder richtig gut läuft.

Fakt ist auch: Seit dem Trainerwechsel haben die Mannen von Neu-Trainer Florian Kohfeldt noch kein Spiel verloren. 

Demgegenüber reist die Rose-Elf mit drei Niederlagen in sechs Auswärtsspielen an und darf sich schon jetzt kaum mehr einen Ausrutscher leisten. 

Ein Blick auf den direkten Vergleich darf natürlich nicht fehlen und zeigt: Klare Vorteile für Schwarzgelb, das 30 der bisherigen 52 Partien gewonnen hat. 

Demgegenüber stehen gerade einmal 10 Siege für die Wölfe zu Buche, während 12 Begegnungen mit einem Unentschieden endeten. 

Hinzu kommt: Dortmund hat 12 der letzten 13 Partien gegen Wolfsburg gewonnen. Der letzte Sieg des VfL ist indes mehr als sechs Jahre her und datiert aus Mai 2015. 

Insofern spricht rein von den Stats fast alles für einen BVB-Erfolg und doch begeht die Kohfeldt-Elf das Match alles andere als chancenlos – zumindest nach unserem Bundesliga 13. Spieltag Expertentipp.

So stehen die Bwin Wettquoten zum Spiel

Doch wie sehen die Buchmacher diese Partie? Eine Analyse der Wolfsburg vs Dortmund Wettquoten bestätigt unsere Einschätzung, denn Reus & Co. betreten den Rasen unbestritten als Favorit. 

Die Siegquote des BVB liegt allerdings bei 2.30 und fällt folglich vergleichsweise hoch aus – ein Indiz, dass sich die Wettanbieter trotz der erstklassigen Bilanz gegen Wolfsburg alles andere als sicher sind. 

Demgegenüber liegt die Quote für für einen Heimsieg der Kohfeldt-Elf bei 2.85 und damit gar nicht so viel höher. Ein Unentschieden ist für diese Partie indes das unwahrscheinlichste Szenario und mit 3.60 quotiert. 

Wer der Dreiwegewette nicht traut oder ein zu großes Risiko birgt, für den haben wir einige spannende Value Alternativen zusammengetragen. 

Spannend erscheint innerhalb der Bundesliga Tipps 13. Spieltag etwa die Doppelte Chance – speziell für Tippfreunde, die mit einem weiteren Patzer des BVB rechnen. Für eine Wette auf 1X erhalten Wettende das immerhin 1.58-fache des Einsatzes. 

Ansonsten erscheint ein Einsatz auf „Beide Teams treffen – ja & weniger als 4,5 Tore“ äußerst interessant. Die damit einhergehende Quote fällt mit 2.15 ansehnlich aus und ist daher auch unser Bundesliga 13. Spieltag Expertentipp. 

Beide Teams treffen & unter 4,5 Tore
2.15
Quoten Stand vom 22.11.2021,10:00 Uhr. Angaben ohne Gewähr. 18+ | AGB gelten

Bochum vs Freiburg – Unser Expertentipp

Das zweite höchst interessante Match am Samstagnachmittag (27.11., 15:30 Uhr) lautet Bochum vs Freiburg und könnte in einem sportlichen Showdown enden. 

Die Ausgangslage: Bochum hat 10 Punkte aus fünf Spielen geholt, während Freiburg mit 11 Zählern in der Fremde zu den auswärtsstärksten Mannschaften zählt. 

Fakt ist auch, dass die Breisgauer zu den formstärksten Teams zählt und eine sensationell starke Hinrunde spielt. 

Das zeigt sich auch daran, dass die Mannschaft von Trainer Christian Streich ausgewogen aufgestellt ist und die beste Defensive der Liga stellt. 

Insofern sprechen Vorzeichen vor dem Match definitiv für Freiburg, obgleich Bochum eine der heimstärkeren Mannschaften ist. 

Als Experten erwarten wir hier definitiv Zählbares für den Sportclub. Sollte die Mannschaft ihr spielerisches Potenzial abrufen, spricht nahezu alles für einen weiteren Auswärtssieg. 

Die Wettquoten zum Spiel Bochum – Freiburg

Doch wie sehen die Wettanbieter das Geschehen und hat der VfL womöglich doch Chancen? 

Gemäß den Bochum vs Freiburg Wettquoten bestätigt sich unsere Einschätzung, denn mit einer Quote von 2.25 sind die Breisgauer klarer Favorit. 

Demgegenüber erhalten Tippende das 3.50-fache des Einsatzes, sollte Bochum das Match gewinnen und die eigentlich gute Form bestätigen. 

Auf dem etwa selben Niveau liegt die Quotierung für ein Unentschieden (3.50) – was zeigt: Chancenlos ist Bochum im Heimspiel gegen die furios spielenden Freiburger nicht. 

Fernab der Dreiwegewette stehen für diese spannende Partie einige weitere spannende Bundesliga Tipps 13. Spieltag parat – und von denen weisen einige Value auf. 

So könnte es sich auszahlen, auf „Beide Teams treffen -Nein“, denn die Quote fällt mit 2.10 überaus interessant aus. 

Ansonsten wirkt ein Tipp auf weniger als 2,5 Tore spannend – schließlich liegt die Quote bei 1.91 und ist durchaus realistisch. 

Genau das ist auch unser Bundesliga 13. Spieltag Expertentipp für diese Begegnung. 

Unter 2,5 Tore
1.91
Bonuscode: „VIPBET“
Quoten Stand vom 22.11.2021,14:00 Uhr. Angaben ohne Gewähr. 18+ | AGB gelten 

Wett Tipps zu Bayern München vs Bielefeld

Topspiel der Woche am Samstagabend (27.11., 18:30 Uhr) und Fußball-Deutschland fragt sich zu Recht: Welche Reaktion zeigen die Münchner im Heimspiel gegen Abstiegskandidat Arminia Bielefeld?

Fakt ist: Nach den Niederlagen gegen Frankfurt und Gladbach hat es den FC Bayern gegen Augsburg erneut erwischt – die dritte Niederlage, nur noch einen Punkt Vorsprung vor Dortmund und eine wackelige Defensive. 

Entsprechend dominant dürfte der deutsche Rekordmeister gegen Bielefeld auftreten und auf Wiedergutmachung brennen. 

Und Bielefeld: Die Arminia spielt ordentlich und präsentiert sich deutlich besser als es die Ergebnisse respektive die Tabelle letztlich aussagen. 

Die Form ist aufstrebend, daran besteht überhaupt kein Zweifel. 4 Punkte aus den letzten zwei Partien sprechen für sich. 

Insofern darf die Nagelsmann-Elf die Ostwestfalen auf keinen Fall unterschätzen – zumal man nicht weiß, ob die Münchner erneut auf einige Leistungsträger verzichten müssen. 

Die Statistiken indes sprechen für sich und klar zugunsten des FC Bayern. 28 von 38 Partien haben die Münchner gegen Bielefeld gewonnen – was einer Siegquote von 74% entspricht. 

Der letzte Sieg Bielefelds datiert aus Februar 2005 und doch gibt es noch einen weiteren Mutmacher: Das 3:3-Unentschieden im Auswärtsspiel der vergangenen Saison.

Sollten die Münchner das Leistungsvermögen aber abrufen und die gewohnt bitterböse Rache zeigen, dann dürfte es ungemütlich werden. 

Happybet Wettquoten zu Bayern München vs Bielefeld

Gemäß den Bayern vs Bielefeld Quoten ist klar erkennbar, dass Müller & Co. das Spiel als haushoher Favorit angehen. 

Die Quote von unter 1.08 verdeutlicht, dass sich die Nagelsmann-Elf im Grunde nur selbst schlagen kann – und wohl einen deutlichen Kantersieg einfahren wird. 

Zum Vergleich: Die Quotierung für einen Bielefeld-Erfolg liegt bei 30.0 und selbst ein Unentschieden erscheint mit einer Bewertung von 12.0 nicht wahrscheinlich. 

Wer dennoch mit einem Ausrutscher des Spitzenreiters rechnet, für den könnte sich eine Wette auf die Doppelte Chance X2 lohnen – zumal die Quote mit 7.75 immer noch auf einem ansehnlichen Niveau liegt. 

Unserem Bundesliga 13. Spieltag Expertentipp nach spricht mehr für eine souveräne Angelegenheit und einen klaren Sieg für den FC Bayern. 

Ein Erfolg der Nagelsmann-Elf mit HC -3 etwa bringt das 2.30-fache des Einsatzes. Spannend erscheint nicht zuletzt ein Tipp auf mehr als 4,5 Tore – was natürlich etwas Risiko birgt, im Gewinnfall aber eine satte Quote von 2.30 bringt. 

Unsere Prognose: Bayern gewinnt mit Handicap -2

Sieg Bayern HC -2
1.57
Quoten Stand vom 22.11.2021,10:00 Uhr. Angaben ohne Gewähr. 18+ | AGB gelten

Prognose zu Leipzig vs Bayer Leverkusen – Bundesliga Tipps 13. Spieltag

Das eigentliche Topspiel des 13. Spieltag findet am Sonntag (28.11., 17:30 Uhr) in der Red Bull Arena statt. Dort empfängt RB Leipzig das wieder besser spielende Bayer Leverkusen. 

Die Vorzeichen vor dem Match sind aber dennoch eindeutig, denn die Statistiken wie auch die Formtabelle sprechen für einen Heimsieg der Sachsen.

Das liegt etwa an der Tatsache, dass RB 11 Punkte aus den letzten fünf Partien geholt hat – bei einer starken Tordifferenz von 11:6. 

Noch bemerkenswerter ist die Heimbilanz der Marsch-Elf, es seit Wochen deutlich besser läuft – das zeigt sich gerade mit 15 Punkten aus sechs Heimspielen. 

Aber und das darf man keineswegs unter den Teppich kehren: Mit der Werkself reist die zweitbeste Auswärtsmannschaft der Liga nach Leipzig.

Insofern dürfen sich Fans so oder so auf ein Spitzenduell freuen, bei dem zwei der besten Mannschaften der Bundesliga aufeinanderprallen. 

Wir erwarten vom Spielverlauf ein offenes Match, bei dem wir ein mutiges Leipzig erwarten. Nkunku & Co. werden wir im Spiel gegen Dortmund früh pressen und die Werkself unter Druck setzen. 

Letztlich schätzen wir die Marsch-Elf aufgrund der verschiedenen Faktoren als stärker ein und rechnen mit einem Heimsieg. 

Die Wettquoten bei Bwin zum Match Leipzig vs Bayer Leverkusen

Doch wie schätzen die führenden Buchmacher für Bundesliga Wetten diese Partie ein? Wie die Leipzig vs Bayer Leverkusen Wettquoten zeigen, betreten die Sachsen den Rasen als Favorit. 

Die Quote von 1.75 bestätigt unsere Ansicht und spiegelt die relevanten Fakten wie die Heimstärke komplett wider. Dennoch und das bleibt festzuhalten, wirkt die Quotierung für einen Erfolg der Werkself mit 4.33 etwas zu hoch. 

Selbst ein Unentschieden erscheint den Prognosen der Wettanbieter nicht wahrscheinlich – zumindest erhält man diese Erkenntnis nach einem Blick auf die damit einhergehende Quote, welche bei 4.00 liegt. 

Angesichts dieser beiden Mannschaften und deren offensiven Spielweise könnte es auf einen offenen Schlagabtausch hinauslaufen. 

So könnte sich etwa eine Wette auf über 3.5 Tore lohnen – zumal sich Tippende im Gewinnfall über das 2.35-fache des Einsatzes freuen dürfen. 

Ansonsten könnte es sich mit einer Quote von 3.00 lohnen, auf RB Leipzig und beide Teams treffen zu tippen. Genau dieser wirklich interessante Value Wettmarkt ist unser Bundesliga 13. Spieltag Expertentipp.

Leipzig & beide Teams treffen
3.00
Quoten Stand vom 22.11.2021, 14:00 Uhr. Angaben ohne Gewähr. 18+ | AGB gelten