PayPal, VISA und MasterCard könnten für deutsche Spieler nicht verfügbar sein
18+ | Spiele mit Verantwortung | AGBs gelten | Kommerzieller Inhalt

Tipps zur Bundesliga 2021/22: Unsere Prognose zum 10. Spieltag

Bundesliga Tipps 10. Spieltag I inklusive Bundesliga Prognose, Statistiken, Analyse & Wetten und Quoten zum 10. Spieltag der Fußball-Bundesliga. 29. – 31. Oktober 2021

Spektakuläre Tore, zweikampfbetonte Partien mit Nervenkrimi und die ein oder andere Überraschung haben den vergangenen Spieltag geprägt. Umso gespannter blicken Fußball-Fans, Wettende und die Experten der Kelbet.de-Redaktion auf das kommende Wochenende – zumal dort einige überaus sehenswerte Duelle anstehen.

Bundesliga Tipps 10. Spieltag: Die Partien im Überblick

🗓️ Datum & UhrzeitTeam 1Team 2
Fr, 29.10.2021, 20:30 UhrTSG HoffenheimHertha BSC
Sa, 30.10.2021, 15:30 UhrBorussia DortmundFC Köln
Sa, 30.10.2021, 15:30 UhrBayer LeverkusenVfL Wolfsburg
Sa, 30.10.2021, 15:30 UhrUnion BerlinBayern München
Sa, 30.10.2021, 15:30 UhrSC FreiburgGreuther Fürth
Sa, 30.10.2021, 15:30 UhrArminia BielefeldMainz 05
So, 30.10.2021, 18:30 UhrEintracht FrankfurtRB Leipzig
So, 31.10.2021, 15:30 UhrFC AugsburgVfB Stuttgart
So, 31.10.2021, 17:30 UhrBorussia MönchengladbachVfL Bochum

Die wichtigsten Spiele am 10. Spieltag der Bundesliga

Inmitten der Hinrunde stehen am 10. Spieltag der Fußball-Bundesliga einige brisante Duelle auf dem Plan. Das gilt für das Freitagsmatch, bei dem die TSG Hoffenheim auf ein wiedererstarktes Hertha BSC Berlin trifft.

Der Samstag steht ganz im Zeichen der Top-10-Vereine, denn von den ersten zehn sind neun Mannschaften im Einsatz.

Ein besonderer Fokus liegt auf dem Duell von Borussia Dortmund vs Köln. Hier will Schwarz-Gelb – das im zweiten Spiel in Folge ohne Erling Haaland spielt – den nächsten Sieg einfahren und Spitzenreiter Bayern auf den Fersen bleiben.

Dazu bekommt es Bayer Leverkusen mit dem VfL Wolfsburg zu tun, während der FC Bayern bei Union Berlin gastiert. Gekrönt wird das Ganze vom Topspiel der Woche, bei dem die kriselnde Eintracht aus Frankfurt ein zuletzt überzeugendes RB Leipzig empfängt.

Mit der folgenden Bundesliga Prognose informiert Kelbet.de über die Top-Partien und spannendsten Matches des kommenden Wochenendes – inklusive Statistiken, Analysen und den besten Value Bundesliga Tipps zum 10. Spieltag.

Bundesliga Tipps 10. Spieltag

Bundesliga Tipps 10. Spieltag zu Dortmund vs Köln

In der Bundesliga ist Borussia Dortmund derzeit stark unterwegs. Das war nicht zuletzt beim souveränen 3:1-Erfolg gegen Bielefeld zu sehen. Spieltag 10 könnte jedoch schwieriger werden, denn die Aufgabe am Samstagnachmittag (30.10., 15:30 Uhr) lautet 1. FC Köln.

Die Vorzeichen vor dem Spiel sind recht eindeutig, zumindest der Tabelle nach – schließlich prallt der Tabellenzweite auf den achtplatzierten der Liga.

Hinzu kommt: Die Rose-Elf hat in der Liga zuletzt überzeugt und drei Partien am Stück gewonnen.

Demgegenüber reist mit Köln ein Team an, das nach gutem Saisonstart zuletzt schwächelte – und seit zwei Ligaspielen auf einen Sieg wartet. Chancenlos tritt die Baumgart-Elf aber nicht an, schließlich ist der Effzeh seit zwei Partien gegen Dortmund ungeschlagen.

Baut der FC diese Serie am Wochenende womöglich aus und entführt entscheidende Punkte aus dem Signal-Iduna-Park?

So stehen die Wettquoten zu Dortmund vs Köln

Den Einschätzungen der Buchmacher nach nicht, denn die Dortmund vs Köln Wettquoten sehen die Rose-Elf klar in der Favoritenrolle.

Die Siegquote für einen Erfolg der Westfalen liegt bei 1.44, während drei Punkte für die Baumgart-Elf das 6.25-fache des Einsatzes beschert. Selbst eine Punkteteilung erscheint fast ausgeschlossen, schließlich ist ein Tipp auf ein Unentschieden mit 5.00.

Die Bundesliga Prognose der Wettanbieter ist folglich eindeutig und auch wir gehen vom vierten BVB-Sieg in Folge aus. Aufgrund der geringen Quote gilt es allerdings andere Bundesliga 10. Spieltag Tipps mit Value zu suchen.

Da sich der Dortmund in der Vorsaison aber gegen Köln schwer tat, könnte es auf ein enges Match hinauslaufen. Aus diesem Grund wählen wir „Sieg Dortmund & beide Teams treffen“ als Bundesliga 10. Spieltag Expertentipp.

Die damit verbundene Quote liegt bei 2.45 und kann sich definitiv sehen lassen – zumal der BVB selbst bei souveränen Siegen wie jüngst gegen Bielefeld kassierte Hummels & Co. noch ein spätes Gegentor.

Sieg Dortmund & beide Teams treffen
2.45
Quoten Stand vom 26.10.2021,15:00 Uhr. Angaben ohne Gewähr. 18+ | AGB gelten

Leverkusen vs Wolfsburg – Unser Bundesliga Expertentipp

Ein weiteres Spiel am Samstagnachmittag (30.10., 15:30 Uhr) steigt zwischen Bayer Leverkusen und dem VfL Wolfsburg.

Die Vorzeichen waren bis zum Sonntagnachmittag klar: Leverkusen galt für die meisten als Favorit, während Wolfsburg unter Mark van Bommel eine Niederlage nach der nächsten kassierte.

Dann folgten jedoch zwei Fakten, welche die Ausgangslage verändern. Die Werkself verspielte eine 2:0-Führung gegen Köln und kam nicht über ein 2:2 hinaus.

Die Wölfe indes trennten sich von ihrem Trainer und präsentierten am Montag Michael Frontzeck als Interimstrainer. Insofern bleibt abzuwarten, welches Gesicht der VfL am Rhein zeigt – schließlich verfügt der Kader über erstklassige Qualität.

Hinzu kommen die wesentlichen Statistiken und letzten Duelle, weshalb wir den VfL letztlich als Favoriten sehen. Was dafür spricht: Wolfsburg hat keines der letzten fünf Ligapartien in der Bayarena verloren – bei drei Siegen und zwei Unentschieden.

So stehen die Wettquoten zu Leverkusen vs Wolfsburg

Die Leverkusen vs Wolfsburg Wettquoten spiegeln diese Aspekte aber nicht wider, denn die Seoane-Elf gilt mit einer Quote von 1.92 als recht klarer Favorit.

Demgegenüber ist ein Erfolg der Wolfsburger mit 3.70 quotiert, während ein Unentschieden denselben Wert aufweist.

Da wir nach den zuletzt schwankenden Leistungen der Werkself nicht mit einem Sieg rechnen, erscheint ein Tipp auf die doppelte Chance interessant. Beim beliebten Online Buchmacher liegt die damit verbundene Quote bei immerhin 1.88.

2X
1.88
Quoten Stand vom 26.10.2021,15:00 Uhr. Angaben ohne Gewähr. 18+ | AGB gelten

Wett Tipps zu Union Berlin vs Bayern

Für den Spitzenreiter der Fußball-Bundesliga steht am Samstagnachmittag (30.10., 15:30 Uhr) das dritte höchst interessante Match an – die Rede ist von der Partie Union Berlin vs Bayern München.

Nach grandiosen Leistungen und überzeugenden Siegen folgt für die Münchner am 10. Spieltag ein komplexes Match an der Alten Försterei.

Die Ausgangslage vor dem Match ist eindeutig, schließlich prallt eine schier übermächtige Nagelsmann-Elf auf das vermeintlich kleine Union Berlin.

Schaut man sich die Prognosen so manches Experten an, dann entscheiden Müller & Co. das Spiel für sich und grüßen weiter von der Tabellenspitze – zumal die Eisernen noch keine Partie gegen den deutschen Rekordmeister gewonnen haben.

Was Kruse & Co. aber Hoffnungen machen dürfte: Die beiden Spiele in der vergangenen Saison endeten beide jeweils mit einem 1:1-Unentschieden.

Folgt am Wochenende also die nächste Punkteteilung oder gar der erste Sieg für die Mannen von Trainer Urs Fischer?

Happybet Wettquoten zum Match Union Berlin – Bayern

Wenn die Buchmacher mit ihrer Bundesliga Prognose Recht behalten, dann dürften die Berliner das nächste Opfer des FC Bayern werden. Diesen Eindruck erhält man zumindest nach einer Analyse der Union Berlin vs Bayern Wettquoten.

Ein Sieg des FC Bayern bringt gerade mal das 1.35-fache des Einsatzes, während ein Heimsieg mit 8.25 quotiert ist. Selbst eine Punkteteilung bringt noch eine Quote von 5.50.

Fakt ist: Union zählt mit 11 Punkten aus fünf Spielen zu den heimstärksten Mannschaften. Wer den Eisernen also Punkte zutraut, der kann die Doppelte Chance 1X mit einer Quote von 3,15 anspielen. Wir sehen den FC Bayern derzeit zu stark für den Tabellenfünften und rechnen mit einer recht klaren Angelegenheit.

Aus diesem Grund wählen wir bei den Bundesliga 10. Spieltag Tipps „Sieg Bayern HC -1“ und sichern uns im Gewinnfall eine stattliche Quote von 1.85.

Sieg Bayern HC -1
1.85
Quoten Stand vom 26.10.2021,15:00 Uhr. Angaben ohne Gewähr. 18+ | AGB gelten

Expertentipp zu Frankfurt vs Leipzig – Bundesliga 10. Spieltag

Das Topspiel am Samstagabend (30.10., 18:30 Uhr) steigt zwischen der kriselnden Eintracht aus Frankfurt und RB Leipzig.

Die Ausgangslage vor dem Match könnte unterschiedlicher kaum sein: Hier die Hessen, wo der Motor stottert und die Sorgenfalten nach gerade einmal acht Punkten aus neun Spielen zunehmend größer werden.

Demgegenüber reist die Marsch-Elf nach zuletzt verbessertem Punkteschnitt als großer Favorit an. Vier Spiele ohne Niederlage bei acht Punkten sind für Leipziger Ansprüche zwar immer noch nicht optimal, die Tendenz geht aber nach oben.

Was dem Team um Trainer Oliver Glasner Mut machen dürfte, ist die gute Heimbilanz gegen RB. Von den bisherigen fünf Ligaduellen hat die Eintracht im Deutsche Bank Park noch keines verloren – bei zwei Siegen und drei Unentschieden.

Setzt Frankfurt am Wochenende die gute Bilanz also fort und beendet den Leipziger Aufschwung?

Die Wettquoten zu Frankfurt vs Leipzig

Den Frankfurt vs Leipzig Wettquoten nach nicht, denn RB reist mit einer Siegquote von 1.82 als klarer Favorit an. Sollte Frankfurt dagegen gewinnen, dürfen sich Tippende im Gewinnfall über das 4.00-fache des Einsatzes freuen.

Selbst ein Unentschieden scheint der Bundesliga Prognose der Buchmacher nicht wahrscheinlich und ist mit 3.90 quotiert. Wir würden als Bundesliga Expertentipp 10. Spieltag die Doppelte Chance mit 1X nehmen – schließlich schwächeln die Sachsen in der Fremde und haben in vier Spielen gerade einmal magere zwei Punkte geholt.

Die damit verbundene Quote fällt mit 1.95 ansprechend aus und in Kombination mit den Statistiken besitzt dieser Wettmarkt zweifelsohne Value.

1X
1.95
Quoten Stand vom 26.10.2021,15:00 Uhr. Angaben ohne Gewähr. 18+ | AGB gelten
Dennis Kösters
Sport und Wetten faszinieren Dennis bereits seit mehr als 10 Jahren. Seine Expertise bringt er in der Testredaktion ebenso wie im Tipps-Bereich und In ...