PayPal, VISA und MasterCard könnten für deutsche Spieler nicht verfügbar sein
18+ | Spiele mit Verantwortung | AGBs gelten | Kommerzieller Inhalt

Letztes Gruppenspiel und Wetten auf Deutschland Südkorea WM 2018

Der letzte Gegner in der Vorrunde bei der Fußball-Weltmeisterschaft 2018 in Russland heisst Südkorea und somit sind Wetten auf Deutschland Südkorea seit Kurzem eröffnet. Das Turnier findet vom 14. Juni bis 15. Juli 2018 statt. In der Gruppe F spielen neben Deutschland noch Schweden, Mexiko und Südkorea. Auf dem Papier sind die Asiaten innerhalb der Gruppe als Außenseiter einzustufen.

Am 27. Juni trifft die deutsche Elf in Kasan zum Abschluss der Vorrunde auf Südkorea. Es könnte ein Endspiel werden. Nämlich dann, wenn eines der beiden Teams die Qualifikation für das Achtelfinale noch nicht sicher hat. Das letzte Spiel bei einer WM zwischen den beiden Ländern fand übrigens 2002 im Halbfinale statt.

Aus der Vergangenheit kennt das deutsche Team seine Gegner bereits. Für Jogi Löw ist es eine „interessante Gruppe“ mit lösbaren Aufgaben. Südkorea ist bereits zum neunten Mal hinter einander bei einer Weltmeisterschaft mit am Start. Die Wetten auf das Spiel können bereits heute abgeschlossen werden.

Netbet logomybet logo
Deutschland: 1.27
Unentschieden: 5.25
Südkorea: 11.50
Deutschland: 1.30
Unentschieden: 5.50
Südkorea: 11.00
 MYB355

Auf welche Spiele Sie jetzt wetten sollten

There are currently no new tips. Check again later.

Wetten auf Deutschland Südkorea: Wie lief die Qualifikation für die WM 2018?

Südkorea löste das Ticket zur WM 2018 als Gruppenzweiter hinter dem Iran in der Gruppe A der Asien-Ausscheidung.

Im Juni 2017 musste der deutsche Trainer Uli Stielike gehen, der das Team mehrere Jahre lang betreute. Eine Serie von Niederlagen sorgte für seinen Abgang. Nach der 2:3 Niederlage in der Qualifikation gegen Katar war seine Zeit in Südkorea vorbei. Sein Nachfolger als Nationalcoach wurde Shin Tae-Yong. Der bekanneste Spieler im Team ist der Ex-Bundesligaprofi Heung-Min Son, der aktuell für Tottenham in der Premier League auf Torjagd geht.

Deutschland spielte eine sehr starke Qualifikation. Das Team gewann alle seine zehn Spiele und gab somit nicht einen Punkt ab. Außerdem gab es insgesamt nur vier Gegentore. Seiner Favoritenrolle in der Gruppe wurde das Team von Jogi Löw mehr als gerecht. Der amtierende Weltmeister will seinen Titel in Russland bei der Fußball-Weltmeisterschaft 2018 gerne verteidigen.

fuball-deutschland-olympia-2016-rio-afp-2_20160807-225248-PkiSKva7-768x432

WM 2018 Deutschland Südkorea: Wetten auf Deutschland Südkorea

Wie sehen die Wettquoten für das Spiel und Wetten auf Deutschland Südkorea aus? Auch bei den Buchmachern ist Deutschland natürlich als Favorit gesetzt. Bei Mybet gibt es für einen deutschen Sieg die Quote 1.27, bei einem Unentschieden 5.75 und bei einem Sieg der Asiaten die Quote 10.0. Bei Unibet wird bei einem Sieg der Südkoreaner gar die Quote 12.0 gezahlt. Gewinnt Deutschland liegt die Quote bei 1.30, bei einem Unentschieden gibt es 5.75. Von den Quoten her betrachtet ist ein knappes 1:0 für Deutschland am Ergebnis am wahrscheinlichsten.

Ähnlich sehen die Quoten bei anderen Wettanbietern aus. Bis zum Beginn des Turniers kann sich dies noch verändern. Es bleibt interessant zu verfolgen, wie sich die Wettquoten für Wetten auf Deutschland Südkorea verändern, wenn das Spiel näher rückt.

Wetten auf Deutschland gegen Südkorea

Die Fußball-Weltmeisterschaft 2018 gehört zweifelsfrei zu den sportlichen Highlights des Jahres. Daher bieten die Buchmacher eine Vielzahl von Wetten zu den Spielen bei der WM 2018 und dem Turnier an sich an. So kann man bei dem Spiel und Wetten auf Deutschland Südkorea nicht nur auf das Ergebnis wetten, sondern auch auf den Stand zur Halbzeit, die Zahl der Eckbälle oder die Anzahl der gefallenen Tore im Spiel.

Die Experten rechnen in dem Spiel eher mit wenig Toren und Eckbällen. Südkorea ist traditionell mit kleineren Spielern besetzt und nicht scharf darauf viele Eckbälle zu kassieren. Deutschland konzentriert sich vor allem auf den Ballbesitz in den eigenen Reihen. Daher bietet sich eine Wette auf weniger als 10,5 Eckbälle im Spiel an.

suedkorea_deutschland-768x57

Die Mannschaften und deren Einfluss auf Wetten auf Deutschland Südkorea

Bei den letzten Gruppenspielen bei der Fußball-Weltmeisterschaft 2018 spielen neben der Tagesform auch die bisherigen Ergebnisse in der Gruppe eine wichtigte Rolle. Es ist wahrscheinlich, dass Südkorea im Spiel gegen Deutschland um den Einzug ins Achtelfinale kämpfen muss. Dabei wird das Team sicher kompakt stehen und vor allem auf eine gute Defensive achten. Die Spieler sind technisch gut ausgebildet, allerdings fehlt es häufig an Robustheit und Zweikampfstärke. So gibt es in der Defensive keinen internationalen Star, der regelmäßig auf hohem Niveau spielt.

Bei Südkorea ist der technisch versierte Heung-Min Son immer für ein Tor gut. In der Qualifikation gelangen ihm schon sieben Treffer. Unterstütztung kann er von den beiden Augsburgern Ja-Cheol Koo und Dong-Won Ji erwarten. 

Jogi Löw hat die Qual der Wahl, welche Spieler er für die Fußball-Weltmeisterschaft 2018 nominiert. Dabei kann er fast aus dem Vollen schöpfen. Es wird bei der WM 2018 voraussichtlich eine Mischung aus Weltmeistern von 2014 und jungen Spielern wie dem Leipziger Timo Werner geben. In allen Mannschaftsteilen ist das deutsche Team gut besetzt. Spannend ist die Frage, ob der lange verletzte Keeper Manuel Neuer rechtzeitig vor der Fußball-Weltmeisterschaft 2018 zu alter Form findet.

WM 2018 Deutschland Südkorea: Prognose

Südkorea geht als klarer Außenseiter bei Fußball-Weltmeisterschaft 2018 ins Rennen. Alles andere als ein deutscher Sieg wäre in dem Spiel der WM 2018 eine Überraschung. Dafür spricht auch die Statistik. Die beiden Teams trafen bisher zweimal bei großen Turnieren aufeinander und beide Duelle gewann Deutschland. Dennoch machen sich die Asiaten Hoffnung auf das Achtelfinale bei der WM 2018 und will auch gegen Deutschland nicht nur Punktelieferant bleiben. 

Ein knapper Sieg für Deutschland gegen die „Red Devils“ erscheint aus heutiger Sicht am wahrscheinlichsten. Allerdings gibt es bis zur WM 2018 noch einige Testspiele und auch die ersten beiden Gruppenspiele sind abzuwarten.

Sie wollen wissen, wie das Spiel Deutschland gegen Schweden bei der Fußball-Weltmeisterschaft 2018 verlief? Dann geht es hier weiter.