PayPal, VISA und MasterCard könnten für deutsche Spieler nicht verfügbar sein
18+ | Spiele mit Verantwortung | AGBs gelten | Kommerzieller Inhalt

Champions League Wetten: Unser Wett-Guide mit allen Tipps und Tricks, um erfolgreich auf die Königsklasse 2021/22 zu tippen

Champions League Wetten Saison 2021/22 – Kelbet.de Ratgeber inklusive Vergleich der Champions League Quoten, Favoriten, Wettanbieter für die Königsklasse und den Wett Tipps.

Die Saison 2021/22 in der Königsklasse läuft auf Hochtouren, doch schon jetzt blicken Fans, Experten und Buchmacher auf den 28. Mai 2022 – an diesem Tag steigt das Finale im Sankt Petersburg Stadion in Russland.

Doch wer gewinnt das Endspiel, holt sich den Henkelpott und kürt sich zum Nachfolger des FC Chelsea? Kelbet.de informiert über die Champions League Wetten, Quoten und Tipps der aktuellen Spielzeit – inklusive Titelfavoriten, Geheimkandidaten und wissenswerten Fakten.

CL Wettquoten: Wer gewinnt die Champions League 2021?

Bitte beachten: Unibet befindet sich derzeit im Prozess der Beantragung einer deutschen Lizenz. Wir rechnen damit, dass die notwendige Genehmigung dem Anbieter in absehbarer Zeit gewährt wird. 

Buchmacher/Team

Neobet


Manchester City4.504.504.754.50
FC Bayern5.005.005.004.95
PSG6.506.507.006.35
Liverpool6.506.507.006.60
Chelsea8.509.0010.08.65
Manchester United17.015.021.017.2
Juventus Turin26.015.026.025.5
Real Madrid26.020.021.024.2
Atletico Madrid34.033.041.033.0
BVB51.050.061.051.0
Jetzt auf den Sieger wetten
Quoten Stand vom 11.11.2021, 12:45 Uhr. Angaben ohne Gewähr. Die Quoten unterliegen laufenden Anpassungen und können sich mittlerweile geändert haben. 18+ | AGB gelten

Die Champions League Gruppen der Saison 21/22

Wie in den Vorjahren nehmen 32 Mannschaften an der Champions League 2021/22 teil. 26 der Teams sind über das Erreichen in den nationalen Ligen direkt für die Gruppenphase qualifiziert.

Dazu haben sich sechs Teams über die Play-offs qualifiziert. Aus dem deutschen Oberhaus stoßen die vier Fixstarter Bayern München, RB Leipzig, Borussia Dortmund und der VfL Wolfsburg hinzu. Nach der Auslosung haben sich die folgenden Gruppenkonstellationen ergeben:

  • Gruppe A: Man City, PSG, RB Leipzig, Brügge
  • Gruppe B: Atletico, Liverpool, FC Porto, AC Mailand
  • Gruppe C: Sporting Lissabon, Dortmund, Ajax, Besiktas
  • Gruppe D: Inter Mailand, Real Madrid, Donezk, Sheriff Tiraspol
  • Gruppe E: Bayern München, FC Barcelona, Benfica, Dynamo Kiew
  • Gruppe F: Villareal, Man United, Atalanta, Young Boys Bern
  • Gruppe G: OSC Lille, FC Seilla, FC Salzburg, VfL Wolfsburg
  • Gruppe H: Chelsea, Juventus Turin, Zenit St. Petersburg, Malmö FF
Champions League Wetten

Wer gewinnt die Champions League 2021/22?

Die meistgestellte Frage in einer jeden Champions League Saison beschäftigt sich mit dem späteren Sieger. Wie die Wettquoten Champions League der Buchmacher zeigen, wird mehr als ein halbes Dutzend Teams mit dem Triumph in Verbindung gebracht. Vor der Saison galt PSG mit Lionel Messi, Kylian Mbappe und Neymar als Anwärter Nummer 1 auf den Coup. Diesen Eindruck erhielt man zumindest nach einem Blick auf die Wettquoten Champions League.

Nach dem das Starensemble jedoch kaum brilliert und mehr von der einzelnen Klasse lebt, hat sich die Champions League Prognose verändert. Dies ist auch der Tatsache geschuldet, dass Neuzugänge wie Donnarumma, Messi oder Ramos keine tragende Rolle spielen. Nunmehr gilt Manchester City als großer Favorit auf den Titel. Die Guardiol-Mannen standen bereits in der abgelaufenen Spielzeit im Finale, mussten sich jedoch Chelsea mit 0:1 geschlagen geben.

Der Titelverteidiger ist bei den Champions League Sieger Wetten jedoch nur Mitfavorit und liegt gar hinter PSG. Dennoch sollte man die Tuchel-Elf zu keinem Zeitpunkt unterschätzen, zumal das Team defensiv wie offensiv ausgewogen besetzt ist. Als ärgsten Favoriten für den Titel sehen die Wettanbieter bei ihrer Champions League Prognose Bayern München.

Ausgezeichnete Chancen räumen die Bookies dazu dem FC Liverpool ein. Die Reds wirken mit dem komplett fitten Kader wieder hervorragend besetzt und könnten sich auch wegen der ansehnlichen Quoten als Value Tipp für die Champions League Wetten wer kommt weiter herausstellen. Auf die Frage „Wer gewinnt die Champions League?“ gibt es laut den Champions League Wetten der Buchmacher folglich genügend potenzielle Antworten – zumal mit Man United um Cristiano Ronaldo, Juventus oder Real Madrid weitere heiße Wett Tipps für den CL Sieg bereitstehen.

Die Champions League Finalpartien seit 2000

JahrAustragungsortFinalpaarungErgebnis
2021🇵🇹 PortoFC Chelsea – Manchester City1:0
2020🇵🇹 LissabonBayern München – Paris Saint-Germain1:0
2019🇪🇸 MadridLiverpool – Tottenham2:0
2018🇺🇦 KievReal Madrid – Liverpool3:1
2017🏴󠁧󠁢󠁷󠁬󠁳󠁿 CardiffReal Madrid – Juventus4:1
2016🇮🇹 MailandReal Madrid – Atletico5:3 n.E.
2015🇩🇪 BerlinFC Barcelona – Juventus Turin2:1
2014🇵🇹 LissabonReal Madrid – Atletico4:1 n.V.
2013🏴󠁧󠁢󠁥󠁮󠁧󠁿 LondonBayern München – Borussia Dortmund2:1
2012🇩🇪 MünchenFC Chelsea – Bayern München4:3 n.E.
2011🏴󠁧󠁢󠁥󠁮󠁧󠁿 LondonFC Barcelona – Manchester United3:1
2010🇪🇸 MadridInter Mailand – Bayern München2:0
2009🇮🇹 RomFC Barcelona – Manchester United2:0
2008🇷🇺 MoskauManchester United – FC Chelsea7:6 n.E.
2007🇬🇷 AthenAC Mailand – FC Liverpool2:1
2006🇫🇷 ParisFC Barcelona – Arsenal London2:1
2005🇹🇷 IstanbulFC Liverpool – AC Mailand6:5 n.E.
2004🇩🇪 GelsenkirchenFC Porto – AS Monaco3:0
2003🏴󠁧󠁢󠁥󠁮󠁧󠁿 ManchesterAC Mailand – Juventus Turin4:3 n.E.
2002🏴󠁧󠁢󠁳󠁣󠁴󠁿 GlasgowReal Madrid – Bayer Leverkusen2:1
2001🇮🇹 MailandBayern München – FC Valencia6:5 n.E.
2000🇫🇷 ParisReal Madrid – FC Valencia3:0

🏴󠁧󠁢󠁥󠁮󠁧󠁿 Manchester City

Bei den Buchmachern gilt Manchester City als heißester Kandidat auf den Sieg. Diesen Eindruck erhält man zumindest nach einem Blick auf die Wettquoten Champions League und Wetten der Gesamtsieger. Der CL-Finalist der Vorsaison peilt den großen Coup an und will unter Trainer Pep Guardiola den Henkelpott holen. Der Kader ist mit Jack Grealish verstärkt worden und wirkt noch unberechenbarer.

Hinzu kommt die Tatsache, dass Phil Foden immer mehr eine tragende Stütze ist und in den wichtigen Spielen groß auftrumpft. Ob es am Ende allerdings für den Sieg reicht, wird auch von Guardiola und seiner Experimentierfreudigkeit abhängen. Bereits im Endspiel der Vorsaison galten die Skyblues als klarer Favorit.

Der Spanier entschied sich letztlich allerdings für eine seltsame Taktik, die komplett nach hinten losging – und am Ende zumindest mitverantwortlich dafür war, dass die Citiziens das Spiel mit 0:1 verloren. Für City spricht ansonsten die Erfahrung aus dem Endspiel – und die Tatsache, dass die Mannschaft beisammengeblieben ist und als eine der wenigen Topfavoriten keinen Leistungsträger abgeben musste.

🇩🇪 FC Bayern bei den Champions League Wetten vorne dabei

Als Topfavorit gilt insbesondere der FC Bayern. Die Münchner liegen bei den Champions League Sieger Wetten ganz vorne und gelten als ärgster Widersacher der Scheich-Klubs Man City und PSG. Das beste Team des Jahres 2020 (6 Titel!) hat einen großartigen Kader beisammen und peilt den Erfolg in der Königsklasse an.

Klar ist: Nach einer eher durchwachsenen Vorsaison mit nur dem Gewinn der Meisterschaft stehen Müller & Co. unter Druck – zumal das Team die Abgänge einiger Leistungsträger wie Boateng und Alaba verkraften muss. Die Nagelsmann-Elf brilliert in der bisherigen Spielzeit und brennt ein Offensiv-Feuerwerk nach dem anderen ab. Defensiv ist allerdings klar zu erkennen, dass sich Upamecano & Co. immer wieder Schwächen leisten – wie etwa beim 0:5-Debakel im DFB-Pokal in Gladbach.

Trotz des frühen Pokal-Aus ist der deutsche Rekordmeister immer mit aufzuzählen – zumal sich Lewandowski gewohnt treffsicher präsentiert und Leroy Sane nach einem Jahr Eingewöhnug sein wahres Leistungsvermögen zeigt. Insofern verwundert es nicht, dass der deutsche Rekordmeister bei den Wettquoten der Champions League vor PSG liegt.

Was ebenfalls für die Nagelsmann-Elf spricht: Der Titelgier und der absolute Wille, jedes Spiel zu gewinnen.

🇫🇷 Paris Saint-Germain

Vor der Saison als absoluter Topfavorit auf den Henkelpott eingestuft, ist PSG nach dem ersten Saisondrittel ein wenig abgerutscht. Bei den Wettquoten der Champions League liegt das französische Starensemble hinter City und den Bayern, zählt aber weiterhin zu den Teams mit den größten Titelchancen.

Der Anspruch ist wie in jedem Jahr derselbe zumindest nach den Visionen der verantwortlichen Personen. Für den französischen Serienmeister (7 Titel seit 2012) zählt nur der Gewinn in der Champions League als Erfolg.

Gerade durch die namhaften Neuzugänge um Messi, Donnarumma, Wijnaldum oder Ramos ist der Kader in der Theorie noch besser aufgestellt. Ob das allerdings reicht, um sich den Sieg zu holen? Was dafür spricht: Die Qualität ist zweifelsohne hoch und rein von den Namen besitzt PSG den besten Kader.

🏴󠁧󠁢󠁥󠁮󠁧󠁿 Liverpool

Mit dem FC Liverpool gesellt sich ein weiterer Spitzenklub hinzu. Die Klopp-Elf will nach dem CL-Erfolg in der Saison 18/19 groß auftrumpfen und die wenig erfolgreiche Vorsaison vergessen machen.

Das den Reds dieses Vorhaben gelingen kann, daran besteht überhaupt kein Zweifel. Was für die Mannen von Trainer Jürgen Klopp spricht: Die hohe Qualität in der Breite und die Rückkehr der Verletzten. Gerade die Stärke von Virgil van Dijk ist für den Erfolg des englischen Topklubs mitentscheidend.

Was für Liverpool als Champions League Gewinner spricht: Das ausgewogene Team, die hohe Leistungsdichte und die exzellente Form von Mohamed Salah – der in der laufenden Saison groß auftrumpft und für viele der aktuell beste Spieler der Welt ist. Kein Wunder, dass die Reds bei den Wettquoten wie auch der Champions League heute Prognose immer wieder genannt werden.

Bei uns Experten steht die Klopp-Elf ebenfalls weit vorn und könnte sich als Value Tipp bei den Champions League Wetten durchaus lohnen.

🏴󠁧󠁢󠁥󠁮󠁧󠁿 Chelsea: So stehen die Chancen des Titelverteidigers

In der Historie der Königsklasse ist es bislang nur dem spanischen Topteam Real Madrid gelungen, den Titel als Sieger zu verteidigen. Mit dem FC Chelsea schickt sich nun das nächste Team an, diesen Meilenstein zu schaffen – zumindest erhält man diese Ansicht nach einem Blick auf die Wettquoten der Champions League heute.

Klar ist: Der Kader ist nach dem Sieg in der Königsklasse nicht schwächer aufgestellt – das Gegenteil ist viel eher der Fall, schließlich hat sich die Tuchel-Elf mit Weltklasse-Stürmer Romelu Lukaku verstärkt.

Hinzu kommt: Die Abwehr lässt weiterhin kaum etwas zu und steht noch sicherer als im Vorjahr. Mit nur einem Gegentor nach vier Gruppenspielen stellen die Blues um Abräumer Kante die beste Defensive der Champions League. Allein das ist schon Grund genug, innerhalb der Champions League Sieger Wetten auf die Blues zu setzen.

Dazu ist man mit Lukaku im Angriffszentrum noch stärker aufgestellt und besitzt über die Klasse, um sich speziell in engen Duellen zu behaupten.

Champions League Wetten: Wer hat noch Chancen auf den Titel?

Abseits der vorgestellten Teams dürfen sich einige weitere Mannschaften Chancen auf den Henkelpott ausrechnen – zumindest nach der Champions League Prognose, welche die Buchmacher in Form ihrer Wettquoten haben.

Demnach haben mit Manchester United, Ajax Amsterdam, Real Madrid, Juventus Turin und Atletico Madrid fünf weitere Teams das Potenzial, um sich zum Sieger zu küren. Die weiteren deutschen Vertreter – abseits des FC Bayern – spielen gemäß den Quoten zur Champions League keine Rolle und gelten nur als Außenseiter.

🏴󠁧󠁢󠁥󠁮󠁧󠁿 Manchester United

Vor der Saison galten die Red Devils aufgrund der Neuzugänge von Raphael Varane und Cristiano Ronaldo für nicht wenige als absoluter Geheimfavorit. Inzwischen muss man jedoch festhalten: Die Solskjaer-Elf wird den hohen Erwartungen nicht gerecht, spielt bieder und eine Handschrift ist ebenso wenig zu erkennen.

Dennoch haben die Bookies United bei ihren Champions League Sieger Wetten weiter auf der Liste.

Klar ist: Der Kader verfügt grundlegend über immens hohe Qualität, ist defensiv wie offensiv stark besetzt. Dazu hat man mit CR7 einen der weltbesten Angreifer in den Reihen. Insofern gibt es durchaus Gründe, die innerhalb der Prognose und auf Basis der Champions League heute Fakten für eine starke Spielzeit der Red Devils sprechen.

🇳🇱 Ajax

Ajax Amsterdam ist bekannt für seine großartige Jugendarbeit und damit hat der Verein das Fundament gelegt, um sich stetig weiterzuentwickeln. Inzwischen hat beim holländischen Klub aber ein Umdenken stattgefunden, denn fernab der vielen jungen Talente sorgen die erfahrenen Veteranen für Ausgewogenheit.

Speziell Tadic & Haller begeistern und sind mitverantwortlich dafür, dass die Mannschaft in der laufenden Spielzeit fasziniert.

Dazu trumpft der Verein in der Champions League auf und zeigt, dass der Halbfinaleinzug 2019 keine Eintagsfliege war. Kein Wunder, dass die Buchmacher Ajax auf der Liste für den Henkelpott haben. Nach einer bislang starken Gruppenphase ist der niederländische Topklub bei den Champions League Sieger Quoten weit vorne zu finden. Was für die Ten Hag-Elf spricht: Die Mannschaft spielt offensiv stark und kassiert kaum Gegentore.

🇪🇸 Real Madrid

Real Madrid ist ein Team, dass weit mehr als nur ein Anwärter auf den Titel ist. Die Königlichen sollte man längst nicht nur bei den „Champions League Wetten Wer kommt weiter“ auf der Liste haben.

Nach einem schwächeren Saisonstart spielt die Ancelotti-Elf inzwischen deutlich besser und das zeigt sich auch an der Champions League Prognose der Buchmacher – wo Real zu den Mitfavoriten zählt. Fakt ist: Mit dem Kader muss man Benzema & Co. in jedem Fall für den Henkelpott in Betracht ziehen.

Viel wird davon abhängen, wie das Team in den kommenden Runden spielt und ob man sich auch gegen die großen Teams behaupten kann. Mit Vinicius Junior hat das Team einen gefühlten Neuzugang, der nach Eingewöhnungsphase immer besser in Fahrt kommt. Insofern könnten sich CL Wetten auf den spanischen Hauptstadtklub durchaus lohnen.

CL Wetten

Termine, Kalender & Spielplan zur Champions League Saison 2021/22

Die Champions League Saison 2021/22 beginnt mit der Gruppenphase, die sich von September bis Anfang Dezember erstreckt.

Weiter geht´s im Anschluss im Februar und März mit dem Achtelfinale. Der krönende Abschluss folgt Ende Mai mit dem Endspiel, bei dem sich die Frage „Wer gewinnt die Champions League 2021?“ klärt.

Die Termine der Gruppenphase

  • 1. Spieltag, Gruppenphase: 14./15. September 2021
  • 2. Spieltag, Gruppenphase: 28./29. September 2021
  • 3. Spieltag, Gruppenphase: 19./20. Oktober 2021
  • 4. Spieltag, Gruppenphase: 2./3. November 2021
  • 5. Spieltag, Gruppenphase: 23./24. November 2021
  • 6. Spieltag, Gruppenphase: 7./8. Dezember 2021

Die Termine zur K.o.-Phase im Überblick

  • Achtelfinale: 15./16./22./23. Februar 2022 und 8./9./15./16. März 2022
  • Viertelfinale: 5./6. April 2022 und 12./13. April 2022
  • Halbfinale: 26./27. April 2022 und 3./4. Mai 2022
  • Finale: 28. Mai 2022

Welche Buchmacher bieten die besten Champions League Wetten an?

Rund um die CL Wetten heben sich fünf Anbieter besonders hervor, warten mit einem vielfältigen Pot Pourri an Wettmärkten und einem starkem Gesamtpaket auf.

Die anderen Sportwetten Champions League Anbieter mit deutscher Lizenz sind natürlich ebenso empfehlenswert und stellen eine gute Wahl dar. Die von uns nachfolgend präsentierten Bookies aber liegen in einigen Bereichen ein Stück vorn und sind daher besonders empfehlenswert.

bet365

bet365

Sportwetten Champions League Anbieter bet365 ist in unserem Meinung eine tollen Marke. Das liegt zum einen an dem breit gefächerten Wettangebot, welches auf absolutem Topniveau liegt – das zeigt sich auch daran, dass Champions League Wetten wie “Wer kommt weiter“ zum Angebot zählen.

Dazu punktet der Bookie mit einem sensationellen Fußball Wetten Angebot und einem ausgezeichneten Kundenservice. Weitere Vorzüge liegen in dem facettenreichen Sortiment an Langzeitwetten und dem herausragenden Livewetten Angebot.

(18+ | AGB gelten)

Betano

Betano

Der Online Wettanbieter zählt zwar zu den jüngeren Anbietern am Markt, punktet aber mit vielen Vorzügen.Zum einen gemeint ist damit das facettenreiche Wettprogramm, welches zu den stärksten am Markt zählt.

Weitere Stärken liegen im Kundenservice, dem außerordentlich spannenden Neukundenbonus. Auch das Live Wetten Angebot oder das hohe Quotenniveau sind Annehmlichkeiten, welche Betano bietet.

(18+ | AGB gelten)

888Sport

888sport

Der englische Buchmacher 888Sport erfreut sich großer Beliebtheit und ist eine der führenden Marken auf dem deutschen Markt.

Gerade das reichhaltige Wettangebot und die vielfältige Auswahl an Wettmärkten sind Vorzüge, welche die Plattform auszeichnen. Dazu offeriert 888Sport einen starken Bonus und wartet mit einem facettenreichen Sortiment an Zahlungsmethoden auf.

(18+ | AGB gelten)

Betway

Betway

Populär und innovative ist Betway, wo Spieler ein ausgezeichnetes Portfolio an CL Wetten zur Verfügung steht. Generell punktet die Marke mit einem starken Wettprogramm und hohen Quotenniveau.

Auch das Angebot an Zahlungsmethoden oder die Vielfalt an Spezial- und Sonderwetten kann sich sehen lassen.

(18+ | AGB gelten)

Lizenziert durch das Regierungspräsidium Darmstadt in Hessen (RPDA-Dez. III. 34-73c 38.01/8-2019/3) | Glücksspiel kann süchtig machen. Hilfe unter bzga.de

Unibet

Unibet

Der skandinavische Buchmacher Unibet zählt zu den ältesten Online Wettanbietern und wartet mit einer hohen Gesamtqualität auf. Gerade das Wettprogramm kann sich sehen lassen und lässt kaum Wünsche offen.

Dazu gesellen sich ein starkes Angebot bei den CL Wetten, hohe Quoten und eine moderne Plattform. Außerdem offeriert die Marke Neu- wie Bestandskunden regelmäßig spannende Boni wie Gratiswetten.

(18+ | AGB gelten)

Die Champions League Wetten

Über eine Saison hinweg stehen in der Champions League insgesamt 125 Spiele an. Gut für Tippfreunde, die von der Gruppenphase bis hin zum Endspiel die verschiedensten Champions League Wetten platzieren möchten.

Fans mit einem Faible für Wetten auf das runde Leder können bei den Partien der Königsklasse aus weit mehr als 100 verschiedenen Wettmärkten wählen. Gerade die Spezial- und Sonderwetten zu den Spielen stehen hoch im Kurs.

Die Champions League Wetten im Überblick

  • Dreiwegewette (1X2)
  • Torwetten
  • Handicap Wetten
  • Doppelte Chance
  • Siegvorsprung
  • Exaktes Ergebnis
  • Torschützenwetten
  • Over/Under-Wetten auf Tore
  • Beide Teams treffen – Ja/Nein
  • Halbzeit/Endergebnis

Die bisherigen Champions League Sieger & erfolgreichsten Teams

Der bis dato erfolgreichste Klub in der Königsklasse heißt Real Madrid und das mit großem Abstand. 16-mal standen die Königlichen im Endspiel und mit 13 Siegen hat der spanische Hauptstadt-Verein eine Siegquote von 81,25 Prozent vorzuweisen.

Das zweiterfolgreichste Team ist AC Mailand mit sieben Titeln, gefolgt von Bayern München und dem FC Liverpool mit je sechs CL-Erfolgen.

VereinAnzahl der CL-TitelFinal-Teilnahmen
Real Madrid1316
AC Mailand711
Bayern München611
FC Liverpool69
FC Barcelona58
Ajax Amsterdam46
Inter Mailand35
Manchester United35
FC Chelsea23
Benfica Lissabon27
Nottingham Forest22
FC Porto22
Steaua Bukarest12
Borussia Dortmund12
Celtic Glasgow12
Olympique Marseille12
Hamburger SV12
Roter Stern Belgrad11
Feyenoord Rotterdam11
Aston Vila11
PSV Eindhoven11

Spannend ist der Blick auf die Sieger der letzten zehn Jahre, denn hier zeigt sich die einstige Dominanz der spanischen Vertreter.

So gewann zwischen 2013 und 2018 fünfmal in Folge ein spanisches Team den Henkelpott. Dazu stoßen drei Siege von englischen Vertretern, während der FC Bayern die deutsche Flagge mit den zwei Siegen 2013 und 2020 hochhält.

FAQ zum Champions League Wett Guide

Mit dem folgenden FAQ erfahren Sie wissenswerte Antworten auf häufig gestellte Fragen rund um die Champions League.

❓ Wann und wo werden die Champions League Spiele ausgetragen?

Die Spiele der Champions League finden jeweils bei den Klubs statt. Die Vorrundenpartien steigen einerseits beim Heim

❓ Welche Art von Champions League Wetten sind die profitabelsten?

Pauschal lässt sich diese Frage nicht beantworten. Zum einen hängt dies vom Faible des Tippenden und der Recherche ab. Darüber hinaus spielt das Wissen eine entscheidende Rolle.

Profitabel sind aber speziell Außenseiter-Tipps mit doppelter Chance. Gerade bei Teams, die wettbewerbsübergreifend in einer Formkrise stecken, lohnen sich diese Wett Tipps besonders. Ansonsten gibt es in der Königsklasse viele Spiele, bei denen es reichlich Tore gibt. Entsprechend der Statistiken, H2H-Fakten und der Phase des Wettbewerbs können sich daher Over-Tipps auf etwa mehr als 2,5 Tore als gute Wahl herausstellen.

Darüber hinaus empfiehlt es sich, die wichtigsten Statistiken zu vergleichen. Ein gutes Beispiel ist der FC Chelsea. Wenn die Blues im Einsatz sind, fallen in der Regel weniger als 2,5 Tore und zumeist kassiert Die Tuchel-Elf kein Gegentor. Insofern lohnt es sich, Wettmärkte wie die Under-Tipps oder Beide Teams treffen – nein ins Auge zu fassen. Mit der entsprechenden Vorbereitung gibt es in der Gruppenphase ebenso wie in den K.o.-Spielen eine Vielzahl an Value Wett Tipps, die gut sind.

Ansonsten können sich auch Langzeit Tipps abseits der Champions League Wetten auf den Gesamtsieger als tollen herausstellen. Spannend sind Wettmärkte wie das Erreichen des FC Bayern oder wie weit das Team aus der Bundesliga kommt.

❓ Wann und wo findet man die CL Wettquoten?

Die führenden Buchmacher (Auflistung & Erklärung im Artikel weiter oben) warten mit der Gesamtqualität und hervorragenden CL Wettquoten auf. In den jeweiligen Testberichten können Sie nachlesen, auf welchem Niveau die Quoten der Champions League liegen.

❓ Wer gewinnt die Champions League 2021?

Wer am Ende den Henkelpott in die Höhe heben darf, das entscheidet sich im Finale Ende Mai 2022, das in Sankt Petersburg steigt. Die Wettquoten zur Champions League heute (Stand 10. November 2021) deuten aber auf einen Zweikampf zwischen Manchester City und dem FC Bayern München hin.

Dennis Kösters
Sport und Wetten faszinieren Dennis bereits seit mehr als 10 Jahren. Seine Expertise bringt er in der Testredaktion ebenso wie im Tipps-Bereich und In ...